Lebe mit Lust und Liebe
Best-Agers , Frauengesundheit , Lebenshilfe / 4. Dezember 2016

„Lebe mit Lust und Liebe“ ist eine wunderbare Biographie gespickt mit feinfühligen Anregungen und Tipps. Das Leben von Ruth Westheimer ist spannend, tragisch und wunderbar zu gleich. Die Grande Dame der sexuellen Aufklärung in den USA hat ein faszinierendes Lebensmotto „Joie de vivre“. Trotz Holocaust, Vertreibung und schlimmsten Traumatisierungen hat Dr. Ruth Westheimer immer ihren Humor, ihre Lebenslust und ihre herzliche Art behalten. Die Autorin nimmt Sie hinein in ihre Lebensgeschichte, die von vielen Entbehrungen, schrecklichen Erlebnissen geprägt ist, aber auch von Umbrüchen, Neuanfängen und wunderbaren Erfolgen und zu Herzen gehenden Erlebnissen. Die Autorin regt dazu an, das eigene Leben, egal wie schwierig es sein mag, wertzuschätzen, das eigene Leben zu lieben und es zu feiern, denn das Leben ist ein wunderschönes Geschenk. Sie selbst ist dazu das beste Beispiel. Das Buch sprüht vor Optimismus und Lebensfreude, es zieht Sie in seinen Bann. Gerade in der heutigen Zeit, in der viele Menschen sich allein, einsam und traurig fühlen, sind die Herzensgüte und die positive Einstellung von Dr. Ruth Westheimer Vorbild und Motivation zu gleich. Lebensfreude und eine positive Lebenseinstellung helfen Ihnen auch in schwierigen Zeiten, den Mut nicht zu verlieren. Sie erkennen, dass es sich immer lohnt zu kämpfen für…

Work-Love Balance
Best-Agers , Lebenshilfe / 29. November 2016

Ein lustvolles und erfüllendes Liebesleben muss trotz Stress und Alltag kein unerfüllter Traum bleiben. Der Autor Bernhard Moritz hat sich einem spannenden und zugleich topaktuellem Thema angenommen. Mehr und mehr Paare klagen in langjährigen Beziehungen über Liebesfrust und nicht mehr vorhandenes Sexleben. Alltag, Kindererziehung, stressige Jobs, zeitraubende Freizeitaktivitäten und Co. lassen die Liebe und das Liebesleben einschlafen. Irgendwann ist dann der Punkt gekommen, an dem nichts mehr geht. Dann ist es wichtig eine gute Work-Love-Balance zu finden. Tolle Anregungen, Gedankenspiele, Impulse, Inputs und Infos machen Ihnen ab dem ersten Kapitel Lust auf das Weiterlesen. Das Leben verändert sich radikal, alles muss schnell, immer schneller gehen, Perfektionismus aller Ortens und ein ständig steigender Leistungsdruck machen auch vor der eigenen Partnerschaft nicht halt. In langjährigen Beziehungen verändert sich das Sexleben. Sex sollte aber niemals als Zweck missbraucht werden, sondern immer sozusagen „zwecklos“ sein. Der Autor lädt Sie dazu ein, eine „erotische Einladung“ zu kultivieren. Das bedeutet auch sich über eigene Wünsche und Bedürfnisse klar zu werden und diese auf wertschätzende Weise zu kommunizieren. Sich als Paar wahrzunehmen und nicht nur als Eltern oder als Freizeitpartner bzw. Freunde. Seien Sie gemeinsam Entdecker, Forscher, Suchende und Findende, definieren Sie Scham, Möglichkeiten und Grenzen und…

Triumph des Mutes
Best-Agers , Hochsensibilität , Lebenshilfe / 19. November 2016

Krisen gehören zum Leben dazu, doch niemand möchte sie haben. Denn Krisen verursachen Ängste, wenn nicht sogar Panik, sie untergraben das eigene Selbstwertgefühl und manche Menschen zerbrechen sogar an ihnen. Der Autorin ist ein sehr einfühlsames, mutmachendes und richtungsweisendes Buch gelungen, indem sie Wege aus der Krise aufzeigt, es kommen im Buch viele Betroffene zu Wort, die ihre persönliche Lebensgeschichte erzählen, aber auch viele bekannte Persönlichkeiten werden als Beispiele herangezogen. Krisen können Chancen sein, wenn man weiß, wie man mit ihnen umgehen soll. Dazu gehört auch der Mut eine Kurskorrektur vorzunehmen und nicht zu erstarren. Vielen fällt es auch sehr schwer, eigene Bedürfnisse wahrzunehmen und die eigenen Stärken zu erkennen und wertzuschätzen. Die Autorin zeigt auf, wie wichtig es ist, Fehler wahrzunehmen und nicht zu verdrängen, Fehlerfreundlichkeit ist das Zauberwort. Perfektion ist eine Illusion, wie es im Buch so treffend steht und Perfektionismus kann nicht das Ziel sein. Die Betroffenen waren sich fast alle darin einig, dass man nicht im Leid erstarren darf, sondern sein Leben wieder in die Hand nehmen sollte. Manchmal braucht es Unterstützung, dass kann ein Coach oder ein Psychologe sein, aber auch ein treuer Freund oder eine langjährige Freundin. Niemals sollte man die Hoffnung aufgeben, kein…

Täglich jünger
Best-Agers , Lebenshilfe / 8. November 2016

Wer möchte nicht, täglich jünger werden, statt täglich älter und älter? Die bekannte Heilpraktikerin Olga Häusermann-Potschtar ist eine profunde Kennerin alten russischen Heilwissens. Sie ist Begründerin der sogenannten „russischen Informationsmedizin“. Im vorliegenden Buch teilt Sie ihr Wissen mit ihren Leserinnen und Lesern. Sie führt Sie ein in die verborgenen Geheimnisse der „russischen Informationsmedizin“. Hierzu stellt Sie Ihnen vielfältige Methoden und Übungen vor, die Ihnen helfen werden, täglich jünger auszusehen. Denn Sie selbst sind in der Lage, zahlreiche Ereignisse in Ihrem Leben selbst zu steuern und zu beeinflussen. Dies ist vielen Menschen nicht bewusst und daher verpassen sie die Chance Einfluss auf ihr Erleben zu nehmen. Die von ihr entwickelten Techniken fußen auf Ihren Erkenntnissen, die ihr langjähriges Studium bei bekannten russischen Heilern und Wissenschaftlern, ihr vermittelt hat. Durch Ihre Erfahrungen und die Umsetzung alter russischen Heilwissenschaften in unsere moderne Zeit, ist es ihr gelungen, Menschen dazu anzuleiten, die Funktionsfähigkeit ihrer Organe zu verbessern, das eigene Wohlbefinden zu steigern und sich als Schöpfer des eigenen Lebens zu verstehen, statt sich als Opfer des Schicksals wahrzunehmen. Wer regelmäßig die Übungen und Methoden der russischen Informationsmedizin anwendet und mehrmals wöchentlich mit der CD „arbeitet“, der spürt, dass sein Leben sich hin zum Positiven…

Herz-Resonanz-Coaching
Best-Agers , Hochsensibilität , Lebenshilfe / 29. Oktober 2016

Herz-Resonanz-Coaching wurde von Claus Walter entwickelt und ist praxiserprobt und sehr gut anzuwenden, die Erfolge lassen nicht lange auf sich warten, auch im Coachingbereich ist Herz-Resonanz-Coaching sehr beliebt und Klienten erzielen dauerhafte Erfolge. Wenn das Herz frei von Kummer, Druck, Trauer, Wut und anderen belastenden Energien ist, dann stellt sich Glück, Zufriedenheit und Erfolg wie von selbst ein. Das Herz ist nicht nur ein wichtiges Organ, sondern auch der Sitz aller Gefühle und Emotionen. Das Herz-Resonanz-Feld ist ein elektromagnetisches Feld, welches sich durch die Impulse des Herzschlages um den Menschen herum bildet. Das Herz-Resonanz-Feld arbeitet nach dem Gesetz der Resonanz, es zieht Positives und Negatives an und kann daher auch beides ausstrahlen. Wenn das Herz-Resonanz-Feld voller positiver Energie ist, sehen wir uns selbst als erfolgreich, glücklich, zufrieden und sind in Balance. Wenn allerdings in unserem Herzen Gefühle von Trauer, Wut, Ärger, Unzufriedenheit, Stress, Angst vorherrschen, dann wird das Negative im Außen verstärkt und dies zeigt sich dann in Burnout, Angsterkrankungen, Depressionen, Ängsten und Co. Aber auch negative Glaubenssätze und wiederkehrende negative Verhaltensmuster führen zu negativen Impulsen. Irgendwann summiert sich alles zusammen und Sie landen in einer Abwärtsspirale. Ein tolles Konzept und spannende Übungen und Aufgaben helfen Ihnen dabei, belastende Erinnerungen…

Entschleunigen – Slow durch den Alltag
Best-Agers , Hochsensibilität , Lebenshilfe / 25. Oktober 2016

„Slow“ ist das neue Zauberwort, wenn der Alltag stressig ist und die Nerven blank liegen. Dieser Glückscoach-Ratgeber ist wunderschön illustriert und lädt direkt ein, es mal langsamer angehen zu lassen. Was „Slow“ überhaupt bedeutet, genau dieser Frage, geht die Autorin, als erstes nach. Ein kleiner Test hilft Ihnen herauszufinden, wie „slow“ Ihr Alltag eigentlich ist. Wollten sie schon immer mal „slow“ durch Ihren Alltag surfen, dann nicht’s wie los! Sie können gleich am Morgen damit beginnen, denn das Frühstück kann auch ein Ort der Kraft und Freude sein, trotz quengeliger Kinder oder miesgelaunter Partner, wenn man weiß, wie das geht. Sogar „Slow im Job“ ist möglich. Das hätten Sie jetzt nicht gedacht, oder? Probieren Sie unbedingt die Ideen aus, sei es, dass Sie Ihren inneren Antreiber stoppen oder in dem Sie als „Slobbie“ ruhig und gelassen arbeiten, statt sich stressen zu lassen. Viele Übungen laden Sie dazu ein, Ihre Ideen direkt im Buch zu notieren, ein echtes „Workbook“ also! Powernapping oder eine „Tea Time“ können Ihre Oasen der Ruhe im Büro werden. Haben Sie den Feierabend immer verplant und kaum Zeit zur Ruhe zu kommen? Dann beginnen Sie einfach, dass in kleinen Schritten zu ändern. Damit können Sie schon auf…

Die Ayurveda Apotheke: Heilen mit Ingwer, Zimt und Kardamom

Gewürze liegen voll im Trend, Ayurveda ist in aller Munde. Gewürze haben oftmals eine heilende Wirkung, besonders in der ayurvedischen Medizin wird viel mit Gewürzen gearbeitet, sie finden Verwendung in speziellen Getränken, als Auflage oder als Gewürzmischung. Die erfahrene Ärztin Dr .Verma hat eine umfangreiche Hausapotheke mit ayurvedischen Kräutern und Gewürzen zusammengestellt. Sie finden zu gängigen Beschwerdebildern passende Kräuter und Gewürze und  die passenden Rezepte. Die ayurvedischen Rezepte sind praxiserprobt und leicht selbst zu Hause zuzubereiten. Wichtig ist, dass Sie sich genau an die Angaben halten, damit die heilende Wirkung eintreten kann. Die Autorin geht ausführlich auf das Thema Prävention ein und stellt bewährte und beliebte ayurvedische Anti-Aging Rezepte vor. Die ayurvedische Hausapotheke besticht durch das profunde Fachwissen von Frau Dr. Verma, ihre prägnante und gut verständliche Erklärung von ayurvedischen Zusammenhängen, ist das Buch sowohl für Laien, als auch für Therapeuten sehr interessant. Sie finden ayurvedische Hausmittel zu Beschwerden wie Erschöpfung, Schlafstörungen, Kinderkrankheiten, Stärkung der Abwehrkräfte usw. Das Buch ist eine kleine Schatzkisse für alle Ayurvedabegeisterten. „Heilen mit Ingwer, Zimt und Kardamom“ ist praxisnah, alltagstauglich und ein echter Helfer bei allerlei Zipperlein. Profitieren Sie von der Wirkung von Gewürzen und Kräutern und tauchen Sie ein in die Geheimnisse der ayurvedischen…

Die Vitalstoffreiche Vollwertkost nach Dr. M.O. Bruker

Der Topseller jetzt aktualisiert. Dr. Bruker’s Ernährungslehre kompetent und lecker zusammengesetzt von seiner langjährigen persönlichen Mitarbeiterin Ilse Gutjahr. Zum unschlagbaren Preis für jeden gesundheitsbewussten Leser ein Must-Have. Gleich zu Anfang erfahren Sie mehr über Dr. Bruker und seine Ernährungslehre „Vitalstoffreiche Vollwertkost“. Was bedeutet „Vitalstoffreiche Vollwertkost“ überhaupt? Sie erfahren welche Nahrungsmittel Sie am besten vermeiden sollten und welche Sie täglich essen sollten, um gesund und vital zu bleiben. Spannend sind die Ausführungen zu Erkrankungen, die ernährungsbedingt sind und das sind heutzutage ganz schön viele. Ein kleiner Exkurs führt Sie in die Lehre von Prof. Dr. Werner Kollath ein. Die Qualität der Lebensmittel ist Dr. Bruker sehr wichtig, ebenso die Naturbelassenheit, warum das so ist, erklärt Ilse Gutjahr leicht verständlich und für jeden nachvollziehbar. Getreide ist gesund und vitalstoffreich, wenn es frisch gemahlen wird und aus Bio-Anbau stammt. Auch Fette und Öle sind gesund, wenn man die richtigen auswählt. Ausführlich wird auch auf Kohlenhydrate, Vitamine, Spurenelemente und Mineralstoffe eingegangen. Das Herzstück ist sicherlich der Rezeptteil. Ilse Gutjahr hat praxiserprobte, leckere und leicht nachzukochende Rezepte für den Alltag zusammengestellt. Auch Kinder werden die Gerichte lieben. Sie erfahren alles wissenswerte zum „Frischkornbrei nach Dr. Bruker“. Ein leckeres und vollwertiges Frühstück für Jung und Alt….

Ein Kurs in Selbstmitgefühl
Best-Agers , Hochsensibilität , Lebenshilfe / 14. Oktober 2016

„Selbstmitgefühl“ ist in der heutigen Zeit wichtiger denn je. Leider fällt es vielen schwer, mit sich selbst warmherzig und mitfühlend umzugehen. Stress, Partnerschaftsprobleme, eine hohe Arbeitsbelastung, Trennungen und Scheidungen und andere belastende Situationen machen das Leben oft sehr schwer. Die Autorin Maren Schneider hat ein 8-Wochen-Programm entwickelt, einen sogenannten „Selbstmitgefühlskurs“. Das Buch ist wie ein 8-Wochen-Programm aufgebaut, Sie bearbeiten pro Woche 1 Kapitel und die dazu gehörigen Übungen. Wenn Sie wirklich dabei bleiben und den Kurs zu Hause durchführen, spüren Sie von Woche zu Woche, wie sich Ihr Wohlbefinden stetig verbessert und Sie immer mitfühlender mit sich umgehen. Selbstmitgefühl hilft Ihnen Stress besser zu bewältigen, mehr Zeit für sich selbst zu nehmen und negative Verhaltensmuster durch neue positive Verhaltensmuster zu ersetzen. Ein wunderbarer Effekt ist auch, dass Sie nicht mehr soviel Grübeln, konstruktiver mit belastenden Situationen umgehen können und Ihr Leben wesentlich achtsamer leben. Der Autorin gelingt es ihre Leser und Leserinnen zu motivieren, sie zu unterstützen und ihnen Mut zu machen, liebevoll mit sich umzugehen. Von Woche zu Woche werden Sie spüren, wie sich Ihre Sichtweise auf sich selbst verändert, wie Sie mehr und mehr mitfühlend werden, mit sich selbst, aber auch mit anderen Menschen. Die CDs helfen Ihnen…

Geführte Selbsthypnose – wenn nichts hilft, zaubere!

Frau Dr. med. Blumrich stellt im vorliegenden Buch auf eindrückliche Art und Weise die „selbstorganisatorische Hypnose“ vor. Diese Methode ist ein effektives und zugleich modernes Hypnotherapieverfahren, welches erstaunliche Erfolge vorzuweisen hat. Mit Hilfe der Selbsthypnoseanleitungen sind Sie in der Lage, sich selbst bei Alltagsproblemen, beruflichen Unklarheiten und Fragestellungen, schwierigen Entscheidungen und Co. zu helfen. Die Theorie- und Grundlagenteil ist sehr informativ, lebendig und gut verständlich geschrieben. Sie erhalten einen umfassenden Einblick in die „selbstorganisatorische Hypnose“ und werden sehr fürsorglich und einfühlsam auf die kommenden Selbsthypnose-Anleitungen vorbereitet. Frau Dr. Blumrich zeigt Ihnen in diesem Buch einen Weg auf, mit Ihren inneren Ressourcen in Kontakt zu kommen, lassen Sie sich überraschen von der positiven Wirkung. Im zweiten Teil des Buches dreht sich alles um die praktischen Übungen. Sie beginnen mit der „Master-Übung“ und dem „Inneren Wohlfühlort“. Danach lernen Sie Ihre verschiedenen „inneren Helfer/inneren Anteile“ kennen. Wunderbar und zutiefst berührend ist die Anleitung zum „Inneren Freund/Helfer“, wenn Sie Ihren „Inneren Helfer“ gefunden haben, dann spüren Sie eine tiefe Verbundenheit und eine tiefe Beziehung. „Das Ressourcenhaus“ bietet Ihnen die Chance Ihren Ressourcen und Fähigkeiten auf die Spur zu kommen und gut für sich zu sorgen. Sie lernen dann auch noch Ihre „Innere Weisheit“, die…