Kartenset: Abschied und Neubeginn: Ein Wegbegleiter für herausfordernde Zeiten

Die vorliegende Box „Abschied und Neubeginn (50 Karten + Booklet)“ ist eine wundervolle Möglichkeit, den Trauerprozess liebevoll und einfühlsam zu unterstützen. Leider gehören Trauer, Leid und Schmerzen zum Leben dazu, sei es durch Tod, Trennung oder tief greifende Einschnitte im Leben. Was erwartet Sie nun mit den Karten? Die Karten sind wunderschön gestaltet, alleine schon die Bilder laden Sie ein, tiefer in sich zu spüren und sich zu entspannen, trotz aller Anspannung. Sie werden hervorragende Tipps und Impulse erhalten, wie Sie Ihren Alltag während der Trauerzeit gestalten können, so dass Sie stets Gestalter bzw. Gestalterin Ihres Lebens bleiben, trotz der Trauer. Auch Ihre Kreativität wird angeregt, denn gerade während der Trauer, fällt es oft sehr schwer, die eigenen Gefühle zu spüren und sie auszudrücken. Wunderschöne Meditationen laden Sie zu kleinen Auszeiten mitten im Alltag ein. Sie werden spüren, wie gut Ihnen diese kurzweiligen Oasen der Stille tun werden, wie wertvoll diese Zeit für Sie ist. Atem- und Körperübungen zeigen Ihnen, wie Sie sich selbst spüren können und wie Sie einen Zugang zu Ihrem Körper finden, der vielleicht verhärtet oder verspannt ist. Besonders schön sind die kreativen Schreibimpulse, die Sie dazu anleiten, sich alles von der Seele zu schreiben und sich…

Selbstwertgefühl steigern: In 10 Schritten zu innerer Stärke

Dieser Ratgeber ist ein echter Schatz für alle, die ihr Selbstwertgefühl verbessern möchten. Sie fühlen sich als Leserin/Leser, wie in einer Coachingsitzung bei Lukas Rick. Dem Autor gelingt es auf einzigartige Weise, eine direkte und persönliche Verbindung zum Leser herzustellen. Wenn Sie bisher dachten, dass Selbstwertgefühl etwas mit Leistung, beruflichen Erfolgen oder einer harmonischen Familie zu tun hat, dann haben Sie sich glücklicherweise getäuscht. Sie selbst sind der Dreh- und Angelpunkt, wenn es um ihr Selbstwertgefühl geht. Sie sind es, der entscheidet, ob Sie etwas als gut oder schlecht bewerten und wie Sie mit den Höhen und Tiefen des Lebens umgehen. Sie sehen, Sie selbst sind Gestalter Ihres Lebens und damit auch Ihres Selbstwertgefühls. Das ist eine echte Chance, nutzen Sie diese. Der Autor Lukas Rick stellt im Buch ein „10-Schritte-Programm“ vor, welches zu einem guten Selbstwertgefühl führt. Das Programm ist gut strukturiert, die Einheiten sind knackig und klar, sie laden sofort ein, dass Gelesene im eigenen Alltag anzuwenden und sich tiefergehend mit den neuen Informationen zu beschäftigen. Dazu laden auch die Videos ein, die es zu den einzelnen Schritten gibt, im Buch finden Sie hierzu einen QR-Code. Der Ratgeber ist tatsächlich lösungsorientiert und nicht problemorientiert. Es geht um die…

Du bist einzigartig

„Du bist einzigartig“ ist eine Einladung sich selbst lieben zu lernen, um ein erfülltes Leben zu führen. Das Büchlein ist wunderschön gestaltet und lädt Sie auch dazu ein, kleine Impulse im eigenen Alltag umzusetzen, durch Meditation, Qi Gong Übungen oder die Achtsamkeitspraxis. Selbstliebe fällt vielen sehr schwer, im Leben der meisten geht es eher darum, alles zu optimieren und zu verbessern. Selbstliebe entwickelt sich aus dem inneren des Herzens, dazu gehört das achtsame Spüren und Erleben, genauso wie die Dankbarkeit, das Vertrauen in die eigene Stärke und das Wissen, das Leben nur Hier und Jetzt, in diesem Augenblick möglich ist. Christa Spannbauer führt Sie leichtfüßig und mit viel Feingefühl auf dem Weg der Selbstliebe. In kleinen Schritten kommen Sie der Liebe zu sich selbst immer mehr auf die Spur. Allein das Wissen, dass Sie einzigartig und wertvoll sind, ist schon ein wundervoller Einstieg. Impulsfragen und Reflexionsfragen laden Sie dazu ein, sich selbst immer besser kennenzulernen, eigene Sehnsüchte zu erkennen und Herzenswünsche zu leben. Es geht genauso um das Mitgefühl für sich selbst, als auch um die Frage, wie ein authentisches Leben gelingen kann. Manchmal muss man den Blickwinkel verändern, um die eigenen Ressourcen zu bergen. Aber auch die Lebensfreude und…

Hochsensibel – Leichter durch den Alltag durch Reizüberflutung
Hochsensibilität , Lebenshilfe / 22. August 2018

„Leichter durch den Alltag ohne Reizüberflutung“ ist ein einfühlsamer Ratgeber, der Ihnen hilft, Ihre Hochsensibilität authentisch zu leben, Ihre Begabungen passend zu Ihrer Persönlichkeit zu leben und einen Schutzraum zu gestalten. Sie fühlen sich schnell überreizt, werden von Eindrücken überschwemmt und tun sich unter vielen Menschen eher schwer, dann fühlen Sie sich vom vorliegenden Buch verstanden und sehr gut aufgefangen. Zahlreiche Übungen und Entspannungsverfahren helfen Ihnen, einen neuen Umgang mit der Reizüberflutung zu finden. Es fällt Ihnen dann viel leichter, Grenzen zu setzen, Nein zu sagen und die eigenen Bedürfnisse besser zu kommunizieren. Vielerlei Herausforderungen können Sie gut mit Bachblüten, Pflanzenheilkunde und Homöopathie bewältigen. Diese sanften natürlichen Helferlein bringen Ihre Seele in Balance, helfen Ihnen die eigenen Talente und Stärken zu erkennen und zu leben und besser mit den äußerlichen Reizen umgehen zu lernen. Alle Anregungen und Tipps sind gut in den Alltag zu integrieren und wirklich leicht umzusetzen. Eine großes Plus sind die „seelische Beschwerdebilder“ wie Schämen, Minderwertigkeitsgefühle, unverarbeitete Traumata, Unsicherheit und vieles mehr. Sie werden erstaunt sein, wie wirksam Bachblüten, Globuli und Entspannungsmethoden sein können, wenn sie individuell ausgewählt werden und wirklich zu Ihnen passen. Neue Glaubenssätze unterstützen Sie dabei, alte Muster loszulassen und neuen Überzeugungen eine Chance…

Die Kunst, sich (nicht) verletzen zu lassen

Jeder Mensch wird im Laufe seines Lebens mit Verletzungen konfrontiert. Seelische Verletzungen können Wunden hinterlassen, sie können zu Verbitterung und Groll führen, aber Verletzungen können auch zu Perlen werden. Niemand möchte verletzt werden und doch lassen sich Verletzungen nicht immer abwehren. Jeder Mensch ist verletzlich, aber er kann selbst entscheiden, wie er mit seelischen Verletzungen umgehen möchte. Die Autoren zeigen auf, wie man mit seelischen Verletzungen so umgehen kann, dass sie nicht das gesamte Leben dominieren und zugleich laden Sie ein, den Weg des „Lebenskünstlers“ zu gehen, der sein Leben kreativ gestaltet und aus der Opferrolle aussteigt, um das Leben zu leben. Sensibel und mit viel Feingefühl lernen Sie Wege kennen, seelische Verletzungen neu zu betrachten, einen anderen Blickwinkel, als den bisherigen einzunehmen. Seelische Kränkungen schlagen Wunden, allerdings gehen die Menschen verschieden damit um. Sie lernen in Grundzügen das „Enneagramm“ und die „Grundformen der Angst“ nach Fritz Riemann kennen. Diese Persönlichkeitstypologien helfen Ihnen dabei, den eigenen Umgang mit Verletzungen besser zu verstehen und neue Perspektiven zu entwickeln. Haben Sie sich schon einmal gefragt, wie es wäre, wenn Sie sich einfach nicht verletzen lassen würden? Dieser Wunsch lässt sich so nicht erfüllen, da Verletzungen zum menschlichen Leben gehören. Sie können aber…

Prinzip Permakultur
Best-Agers , Hochsensibilität , Lebenshilfe / 11. August 2018

Permakultur ist ein ganzheitliches Konzept, welches im Einklang mit der Natur arbeitet. Sie werden erstaunt sein, wie wenig Arbeit ein Permakultur-Garten macht, da die Natur Ihnen viel Arbeit abnimmt. Sie müssen nicht umgraben oder anderweitig eingreifen. Die Natur ist voller Kraft und die Prinzipien der Permakultur unterstützen diese Kraft und Sie werden mit einem wundervollen Garten und einer reichen Ernte beschenkt. Die Autorin Karin Schlieber ist ausgebildete Permakultur-Gärtnerin und hat in diesem Ratgeber ihr ganzes Wissen gepackt, Sie erhalten wertvolle Informationen zur Gestaltung Ihres individuellen Permakulturgartens. Zudem finden Sie verschiedene Planungsbeispiele für einen Permakulturgarten vor, die Ihnen dabei helfen, Ihre individuellen Bedürfnisse zu ermitteln und einen eigenen Permakultur-Garten zu planen und umzusetzen. Inspirierend ist es zu sehen, dass die Permakultur-Prinzipien sogar auf dem Balkon, in Hochbeeten und in sehr kleinen Gärten greifen. Sie werden erstaunt sein, wie harmonisch sich ein Permakultur-Garten in die Landschaft einfügt. Natürlich ist es wichtig, dass Sie sich Zeit nehmen, alles im vorhin genau zu planen. Genau dafür ist dieser hervorragende Ratgeber gedacht, er gibt Ihnen alle wissenswerten Informationen und zudem viele Impulse und kreative Ideen, die Sie dazu motivieren, gleich mit der Planung und Umsetzung zu beginnen. Lernen Sie die verschiedenen Beettypen kennen wie Hochbeet,…

Am Arzt vorbei geht auch ein Weg
Best-Agers , Lebenshilfe / 11. August 2018

“Am Arzt vorbei geht auch ein Weg” ist ein Ratgeber, der sich dem Thema “Selbstheilung” widmet. Viele Menschen stellen sich die Frage, ob es zusätzlich zum Arzt, vielleicht noch einen „inneren Arzt“ geben könnte, der weiß, was für Körper, Geist und Seele gut ist. Genau dieser Frage gehen die beiden Autorinnen nach. Im Körper eines jeden Menschen ist ein enormes Selbstheilungspotenzial enthalten. Dieses zu finden und es zu nutzen, ist eine große Kunst. In diesem Buch werden wissenschaftliche Beweise zusammengetragen, die belegen, dass der Körper Selbstheilungskräfte besitzt und diese auch zu nutzen weiß. Sie erfahren mehr über Salutogenese, Resilienz, das Zusammenspiel von Körper, Geist und Seele. Spannend ist natürlich die Frage, was man tun kann, um die Selbstheilungskräfte zu aktivieren. Im zweiten Teil des Buches gehen die beiden Autorinnen dieser Frage auf den Grund. Sie erfahren, wie wichtig es ist, sich gesund zu ernähren, Stress zu reduzieren, sich genügend zu bewegen. All diese Punkte sind von elementarer Bedeutung, aber es geht noch tiefer, wenn man das volle Potenzial der Selbstheilungskräfte nutzen möchte. Wussten Sie, wie wichtig Zufriedenheit oder Lächeln ist? Aber auch der Ausstieg aus der Opferrolle ist nicht zu unterschätzen. Wer es dann noch schafft, positive Affirmationen in den…

Dankbar Leben
Best-Agers , Lebenshilfe , Spiritualität / 10. August 2018

„Dankbar leben: Ein inspirierendes Praxisbuch“ ist ein wunderbar inspirierendes Buch, nach der spirituellen Praxis  der Dankbarkeit nach Bruder David Steindl-Rast, zusammengestellt vom Netzwerk Dankbarkeit. Dankbarkeit ist eine Lebenseinstellung, die Ihnen dabei hilft, Glück und Zufriedenheit in Ihrem Leben zu empfinden. Schon der Volksmund sagt: „Nicht wer glücklich ist, ist dankbar, sondern wer dankbar ist, ist glücklich.“ Dieses Praxisbuch lädt Sie ein, die Dankbarkeit in Ihr Leben zu integrieren, Sie zu einer wichtigen Säule Ihrer spirituellen Praxis und Ihres Lebens zu machen. Kleine und alltagsorientierte Fragen helfen Ihnen, Dankbarkeit für verschiedene Bereiche Ihres Lebens zu entdecken. Für Bruder David Steindl-Rast ist Dankbarkeit ein Lebensprinzip. Seine spirituelle Praxis fußt auf der Dankbarkeit. Seine Impulse, Anregungen und Übungen helfen auch Ihnen, mitten im Alltag Dankbarkeit zu spüren, sei es in der Familie, im Beruf, in der Natur …. Das Praxisbuch begleitet Sie während der Woche oder auch jeden Tag. Es kann Sie auch bei Ihrer täglichen Meditation unterstützen und Ihnen tiefe Einsichten schenken. Sie schreiben Ihre eigenen Erfahrungen hinein, plötzlich haben Sie viele kleine Dankbarkeitsmomente gesammelt, die Ihnen Kraft geben, wenn das Leben Sie vor Herausforderungen stellt oder wenn Sie vor schwierigen Entscheidungen stehen. Dankbarkeit macht das Leben reicher, kreativer und öffnet das…

Nach der Trennung kommt das Glück
Lebenshilfe , Partnerschaft/Familie / 7. August 2018

„Nach der Trennung kommt das Glück“ ist ein federleichtes und doch tiefgründiges Buch, geschrieben von einer Autorin, Meshel Laurie, die selbst eine Trennung hinter sich hat und nach Wegen gesucht hat, nicht zu verzweifeln, sondern einen Weg zum Glück zu beschreiten. Nach 19 Jahren Ehe, mit Höhen und Tiefen, kommt es zur Scheidung. Die trotz aller bekannten Schwierigkeiten und Streitigkeiten, am Anfang sehr schmerzhaft für die Autorin war. Sie suchte dann nach Wegen aus diesem Liebeskummer und der Trauer, um die gescheiterte Ehe. Sie fand Antworten im Buddhismus, bei der Lehre Buddhas. Die buddhistischen Konzepte schenkten ihr Kraft und führten sie auf den Weg zum Glück. Der Trennungsschmerz wandelte sich nach und nach. In diesem Buch führt Sie die Autorin in die buddhistischen Konzepte ein, die sie so umgewandelt hat, dass man diese gezielt gegen Liebeskummer einsetzen kann. Es geht um Leere, Anhaftung, den Umgang mit Wut, Verbitterung oder Eifersucht. Hier findet man im Buddhismus hilfreiche Übungen und Wege, diese Gefühle zu wandeln. Sie werden erstaunt sein, wie sich Ihr Gefühlsleben im Alltag verändern wird. Sicherlich erfordert es auch eine tägliche Übungspraxis, um negative Glaubensmuster und Denkweisen zu eliminieren und hilfreiche Strukturen aufzubauen. Übungen und Selbstreflexionen helfen Ihnen immer tiefer…

Jost läuft
Lebenshilfe , Spiritualität / 7. August 2018

Begeben Sie sich auf eine spannende Reise, hinein in eine faszinierende Lebensgeschichte eines Topmanagers, der die Karriereleiter erklommen hat und Vorstand von Intersport Deutschland und Präsident von Intersport International wurde. Die rasante Karriere von Klaus Jost ist atemberaubend und zeigt auf, wie viel mit Fleiß, Beharrlichkeit und analytischem Denken erreicht werden kann. Ungeschminkt und kernig, wird der Aufstieg beschrieben. Denn Klaus Jost fing als Einzelhandelskaufmann bei Kaufhof an. Besonders beeindruckend sind seine christlichen Werte, die ihn zu einem „besonderen Topmanager“ machen. Bei allen Erfolgen verliert er Gott nie aus den Augen und sein Glaube gibt ihm Kraft. Mit der Zeit verändert sich etwas bei Intersport, erst unterschwellig, dann deutlich spürbar.  Plötzlich ist Klaus Jost „nicht mehr gefragt“, dann die Kündigung. Das Kapitel Intersport ist vorbei, von jetzt auf gleich. Ein Macher, wie Klaus Jost, soll von 100 auf 0 schalten, nicht einfach. Doch auch in dieser schweren Zeit, behält er immer die Contenance, tritt nie nach und bleibt stets respektvoll. Wenn es im Leben hart auf hart kommt, weiß Klaus Jost, er wird von Gott gehalten. Im Gebet erfährt er Kraft und Ruhe. Auch wer mit Gott unterwegs ist, erfährt Rückschläge, aber Gott ist da und er trägt und begleitet….