Bindung macht stark
Uncategorized / 6. Januar 2019

Bindung macht Kinder stark! Kinder benötigen zum Leben Liebe, Geborgenheit und Heimat. Nichts macht Kinder glücklicher und doch glauben auch heute noch viele Eltern alten Mythen und Ammenmärchen und verschließen sich somit unbewusst Ihren Kindern. Attachment Parenting ist ein Konzept für bindungs- und bedürfnisorientiertes Elternsein. Sie lernen die drei Elemente von Attachment Parenting kennen und erfahren, wie sich diese im Alltag leben lassen. Grundelemente sind Schmusen, Kuscheln, Tragen, Stillen, Familienbett und Co. All diese Elemente sind wichtig, um dem Kind Geborgenheit und Angenommensein zu vermitteln. Die kindlichen Bedürfnisse zu kennen und sie auch befriedigen zu können, ist unermesslich wertvoll. Denn nur wenn Babys glücklich und geborgen aufwachsen, sind sie später in der Lage mündige und selbstbewusste Erwachsene zu werden, die ihren Weg gehen. Nähe und Geborgenheit machen Babys glücklich und zufrieden. Das gesamte Eltern-Kind-Verhältnis beginnt sich zu wandeln, es entsteht immer mehr Bindung und die Bedürfnisse werden immer besser wahrgenommen und verstanden. Unklarheiten und Ängste werden geringer und das Vertrauen nimmt zu. „Bindung macht stark“ sollte man unbedingt schon in der Schwangerschaft lesen, damit Attachment Parenting nichts Unbekanntes mehr für Sie ist, sondern Sie bindungs- und bedürfnisorientiert für Ihren Nachwuchs sorgen können. Das Buch ist weder ideologisch, noch erhebt es…

Die heimlichen Chefs im Körper
Uncategorized / 6. Januar 2019

Begeben Sie sich mit Dr. Rieger auf eine spannende Reise zu Ihrem Hormonsystem. Hormone haben auf Ihr ganzes Leben enormen Einfluss. Ist Ihr Hormonhaushalt gestört, kann dies zu schweren Schäden führen. Hormone haben Einfluss auf Ihr Herz, Ihren Kreislauf, Ihre Fortpflanzung, Ihre Schilddrüse, Ihre Psyche, Ihren Wasserhaushalt und noch auf vieles weitere mehr. Zu Anfang erfahren Sie, dass das Ziel aller Lebewesen auf diesem Planeten das Überleben ist. Gleich darauf führt Dr. Rieger Sie ein in die spannende Welt der Hormone und Mikroorganismen. Was bedeutet Stress für Ihren Körper, wie läuft Ihr Zyklus ab und welche Folgen kann negativer Stress für Sie haben? Dr. Rieger geht all diesen Fragen nach und Sie lernen mehr und mehr Zusammenhänge kennen und verstehen. Es ist wichtig alle Hormondrüsen und ihre Aufgaben zu kennen, um die Zusammenhänge gut zu verstehen. Die verschiedenen Hormondrüsen werden toll beschrieben, ihre Aufgaben exakt auf den Punkt gebracht, sei es bei der Schilddrüse, der Nebenschilddrüse oder den Eierstöcken und Co. Es ist wichtig früh ins Bett zu gehen, Sport zu treiben, den Serotoninspiegel anzuheben und Bildschirmaktivitäten am Abend zu vermeiden. Alles Dinge, die sich leicht im eigenen Alltag umsetzen lassen und Ihrem Hormonsystem gut tun. Auch die Liebe und…

Sei Dein eigenes Wunschkind
Uncategorized / 6. Januar 2019

Vielleicht kennen Sie das Gefühl, sich ungeliebt und ungewollt zu fühlen? Genau diesem Gefühl geht das Buch nach, indem Sie erfahren woher diese negativen Gefühle der Selbstablehnung kommen, wie Sie selbst Ihr eigenes Wunschkind sein können, indem Sie lernen Ihr inneres Kind zu lieben. Manche Ursachen in Ihrer Kindheit können dazu geführt haben, dass Sie sich ungeliebt fühlen. Hier geht es zum Beispiel um ungeplante und ungewollte Schwangerschaften, Abtreibungsversuche, Adoptionen …. Aber auch um Stresssituationen während der Schwangerschaft und Geburt, denn der Embryo erlebt alles hautnah mit. Embryonen, die im Mutterleib Stress und Ablehnung erfahren, fühlen sich in ihrer Existenz bedroht und oftmals kommt es zu einer Bindungsstörung, das so wichtige Selbstwertgefühl kann sich nicht entwickeln. Dem Autor geht es nie um die Schuldfrage, sondern darum, Zusammenhänge aufzudecken und Hinweise zu geben. Sie erhalten während des Buches immer wieder Impulsfragen, heilende Sätze und Anregungen, um das Gelesene auf das eigene Erleben zu übertragen. Auch in der Kindheit kann noch vieles in die Brüche gehen, so durch destruktive Elternfragen oder kindliche Schuldgefühle. Andere Kinder fühlen sich als Last, weil sie krank oder gehandicapt sind, auch diese Gefühle können ein Kind sehr belasten. Sie lernen das „Eltern-Ich“ kennen und was es damit…

Wunden zu Perlen verwandeln
Uncategorized / 6. Januar 2019

Begeben Sie sich mit Pater Anselm Grün auf den Weg der Heilung. Die 14 Nothelfer sind seit altersher bekannt und beliebt, sie bieten Beistand bei Krankheit und Leid. Die 14 Nothelfer sind Ikonen der Heilung, sie helfen dabei Wunden zu Perlen zu verwandeln. Meditieren Sie gemeinsam mit Pater Anselm Grün die Legenden und die Symbolik der Nothelfer. Vertrauen Sie darauf, dass Ihre Wunden sich verwandeln werden und Heilung geschehen kann. Die 14 Nothelfer zeigen archetypische Nöte der Menschen auf, daher sind die Legenden der Nothelfer heute so aktuell wie damals. Denn sie spenden Hoffnung und stärken das Vertrauen auf Gott in Zeiten der Not. Lassen Sie sich von Pater Anselm Grün in das Geheimnis der Legenden der Nothelfer einweihen und stellen Sie sich so Ihren Ängsten und Sorgen. Der Heilige Erasmus ist z.B. der Nothelfer bei Aggressionen. Er zeigt Ihnen einen gesunden Umgang mit Aggressionen auf. Auch die Legende des Heiligen Christopherus ist sehr beeindruckend, er ist der Nothelfer bei Angst und Panik. Er spendet Hoffnung und zeigt uns Wege auf, Gott zu vertrauen, auch in Zeiten der Angst und Panik, Gott trägt auch dann. Die heilende Kraft der 14 Nothelfer hat die Menschen stets sehr berührt, von ihnen geht…

Vom kleinen Waschbären, der nicht wusste, dass er etwas ganz Besonderes ist
Uncategorized / 6. Januar 2019

Henry ist ein kleiner Waschbär, der selber tollpatschig ist, aber er hat ein großes Herz. In der Geschichte begegnet Waschbär Henry vielen seiner Freunde. Manchmal passiert ihm ein kleines Missgeschick, aber seine Freunde mögen Henry so, wie er ist. Ob Henry das auch weiß? Henry, der kleine Waschbär, erlebt so einiges gemeinsam mit seinen Freunden. Jeder seiner Freunde hat eine Gabe, etwas was er besonders gut kann. Auch Henry hat eine solche Gabe, auch er kann etwas besonders gut. Leider weiß er das garnicht so genau. Henry weiß noch nicht, dass er wertvoll ist und über eine besondere Gabe verfügt, weil er sich immer nur als tollpatschig sieht. Er erkennt nur, dass seine Freunde besonders und wertvoll sind. Im Laufe der Geschichte spürt Henry, das auch er wertvoll und geliebt ist. Ein Buch, welches das Herz der Kinder berührt und zeigt, jeder Mensch ist wertvoll und etwas ganz Besonderes. Jeder hat seine ganz eigenen Gaben und Talente. Die Illustrationen sind bezaubernd und wunderschön. Kinder verlieben sich auf der Stelle in den kleinen Waschbären Henry. Ihn bei seinen Erlebnissen mit seinen Freunden zu begleiten ist spannend und zauberhaft schön. Ein wertvolles und von Kindern heiß und innig geliebtes Buch zum Vorlesen…

Starke Babys
Uncategorized / 6. Januar 2019

Baby-Shiatsu ist für Ihr Baby und Sie eine wahre Wohltat. Die sanfte japanische Fingerdruck-Massage unterstützt die Entwicklung Ihres Babys und wirkt wunderbar entspannend und schenkt Geborgenheit. Im Buch finden Sie alle Shiatsu-Griffe einfühlsam anhand von Bildern erklärt. Zu Anfang finden Sie alles Wissenswerte rund um Baby-Shiatsu. Es bleiben keine Fragen offen. Nach der Einführung in Baby-Shiatsu fühlen Sie sich absolut sicher Baby-Shiatsu direkt an Ihrem Baby auszuprobieren. Selbstverständlich mit aller Feinfühligkeit und Ihrer mütterlichen bzw. väterlichen Intuition. Da Sie bereits die Shiatsu-Griffe an Ihrem Partner/Ihrer Partnerin ausprobiert haben, haben Sie vielleicht schon ein Gefühl dafür gewonnen und die wohltuende Wirkung selbst genossen. Durch Baby-Shiatsu schenken Sie Ihrem Baby Geborgenheit, lindern leichte Beschwerden, fördern seine Ausgeglichenheit und heißen es auf liebevolle Weise in der Familie willkommen. Das Buch „Starke Babys“ zeigt Ihnen, wie Sie Baby-Shiatsu fest in Ihren Alltag integrieren können, so dass Sie auch seine Mobilität und Flexibilität fördern und kleine Wehwechen sanft lindern können. Die wunderschönen und zugleich aussagekräftigen Fotos helfen Ihnen, Baby-Shiatsu richtig anzuwerden. Viele Tipps rund um den Babyalltag runden den Ratgeber gekonnt ab. „Starke Babys“ ist ein zauberhaftes Buch für alle Eltern, die Ihr Baby sanft und wirkungsvoll unterstützen möchten und Ihrem Baby etwas Gutes tun…

Die Reichtums Blaupause
Uncategorized / 24. November 2018

„Die Reichtums Blaupause“ bietet eine Fülle von Tools an, die Ihnen helfen, Schritt für Schritt Geld und Reichtum in Ihr Leben zu ziehen. Gleich zu Anfang räumt der Autor mit bekannten Mythen über Geld und Reichtum auf. Diese Mythen halten das Geld sozusagen von Ihnen fern. Sie lernen alte Glaubenssätze und Denkmuster zu löschen und Ihren Geist mit neuen positiven Glaubenssätzen zu nähren. Sie programmieren Neues mit positivem Inhalt in Ihr System ein, so lernen Sie auch einen neuen Umgang mit Geld kennen, den Sie schnell verinnerlichen werden. Alexander Mark sieht Geld als eine Diva, er nennt Sie „Lady Pecunia“. Sie erfahren, worauf es „Lady Pecunia“ ankommt, wer in ihrer Gunst steht und wer nicht. Wenn Sie es schaffen, ein Magnet für Geld und Reichtum zu werden, dann tut sich Ihnen eine neue Welt auf. Sie haben mehr Möglichkeiten, Talente und Stärken, als Sie jetzt vielleicht denken. Sie müssen nur die im Buch vorgestellten neuen Denkweisen umsetzen, um zu erkennen, dass das Geld Sie „liebt“. Die Imagniation hat große schöpferische Kraft und hilft Ihnen dabei, die spirituellen Gesetzmäßigkeiten zur Entfaltung zu bringen. Erwecken Sie Ihr Reichtumsbewusstsein und bringen Sie es auf eine neue Ebene. Entfalten Sie Ihr Magnetfeld für Geld…

Zauberbuch Familienfrieden
Uncategorized / 24. November 2018

„Zauberbuch Familienfrieden“ ist ein wahrlich zauberhaftes Buch, welches wir allen Eltern ans Herz legen, denen ein harmonisches Miteinander als Familie am Herzen liegt. Hanna Grubhofer ist 7-fache Mutter und zugleich Psychologin, sie lebt mit Ihrem Mann und den Kindern die gewaltfreie Kommunikation im Alltag und berichtet in diesem Buch von ihren vielfältigen Erfahrungen. Lebendige Beispiele verdeutlichen, wie leicht sich die gewaltfreie Kommunikation in den Familienalltag integrieren lässt und wie wichtig Verständnis füreinander ist. Ob Pubertät, Trotzphase, Unstimmigkeiten oder allgemeine Missstimmung, die gewaltfreie Kommunikation hilft Ihnen dabei, den Familienfrieden wieder herzustellen. Das besondere ist, dass sich alle Familienmitglieder gesehen fühlen und es leichter fällt Kompromisse zu schließen oder Bitten zu erfüllen. Es geht auch um die Gefühle der Eltern und wie diese gut für sich sorgen können. Denn die eigenen Gefühle laden immer zum Reflektieren ein und manchmal sind sie auch Hinweisgeber auf verborgene Blockaden oder Ängste. Das Buch ist leicht verständlich, alles lässt sich gut im eigenen Alltag umsetzen und anwenden, der Autorin gelingt es zudem, in einem lockeren Schreibstil alles auf den Punkt zu bringen. Die zahlreichen Beispielsituationen aus dem Familienleben der Autorin bereichern das Buch ungemein. Wenn Sie das Buch „durcharbeiten“ und die Impulse im eigenenFamilienalltag umsetzen, dann…

Selbst verständlich
Uncategorized / 24. November 2018

Rituale geben dem Leben Struktur und Halt. Mitten im Alltag sind Rituale Inseln der Ruhe und Kraft. Zacharias Heyes ist Mönch in der Abtei Münsterschwarzach. Das benediktinische Leben ist geprägt von Ritualen und Traditionen. Der Klosteralltag ist durch diese Rituale strukturiert und bietet trotzdem Freiheit. Rituale fördern in der heutigen Zeit Gemeinschaft und stiften Sinn. Zacharias Heyes lädt seine Leserinnen und Leser in seinem Buch dazu ein, individuelle Rituale zu finden, die zum eigenen Alltag passen. Hierzu finden Sie zahlreiche Anregungen und Impulse, die Sie dazu einladen, individuelel Rituale zu finden, die Ihnen Kraft spenden, die Sie zur Ruhe führen und Ihnen helfen, die eigene Lebenskraft zu spüren. Der Autor weist auch darauf hin, dass Rituale und Traditionen an Kraft verlieren, wenn sie sinnentleert sind und sie niemand mehr versteht. Dann wirken Rituale fad und aus der Zeit gefallen. Das benediktinische Mönchtum besteht aus zahlreiche Ritualen, die sich durch das klösterliche Leben wie ein roter Faden ziehen. Das Leben eines Mönches ist ein gleichmäßiges Leben im Rhythmus von Beten und Arbeiten, schreibt Zacharias Heyes in seinem Buch treffend. Er zeigt auf, welche Bedeutung die Regel Benedikts im heutigen Leben haben kann. Sie ermutigt den Menschen sich Zeit zu nehmen, hinzuhören…

Nie mehr schüchtern
Uncategorized / 24. November 2018

Wer schüchtern ist, wünscht sich meist nichts sehnlicher, als dazu zu gehören, das Leben zu genießen und Teil einer Gemeinschaft zu sein. Sie möchten Ihr Schneckenhaus verlassen, wissen aber nicht wie das geht? Die Autorin Nina Deissler ist ein erfahrener Coach und zeigt in diesem Buch Wege auf, die schüchternheit zu überwinden, Selbstvertrauen aufzubauen und wie es möglich ist, selbstbewusst durch’s Leben zu gehen. Am Anfang mag der Weg steinig und beschwerlich sein, aber Schritt für Schritt wird es leichter und Sie werden immer mutiger und beginnen Ihre innere Stärke zu spüren. Gleich im 1. Kapitel geht es zur Typbestimmung, denn es gibt 3 Arten von Schüchternheit. Mit der Innenarbeit beginnen Sie sich auf den Weg der Veränderung zu begeben. Wichtig ist es, eine positive Grundannahme zu haben, negative Glaubenssätze und Denkmuster zu verändern und Scham und Ängste zu überwinden. Wenn Sie wissen, wie Sie gut mit Ihrem „inneren Kritiker“ umgehen können, sind Sie vor seinen Angriffen gut geschützt. Wenn sie das Buch bis zu dieser Stelle durchgearbeitet haben, dann geht es gleich mit dem „Aufbautraining“ weiter. Es geht dabei um die positive Veränderung der eigenen Sprache, Übungen gegen schüchternes Verhalten und Denken und natürlich auch darum, wie Sie Freunde…