Olivia Wollinger beschreibt in diesem berührenden autobiographischen Ratgeber ihren persönlichen Weg aus der Esssucht. Sie lässt den Leser/die Leserin teilhaben an ihrem persönlichen Erfahrungen, an Ihren Rückschlägen und Erfolgen. Beim Lesen offenbart sich Ihnen ein Schatz, nämlich die Erkenntnis: Es ist möglich sich von Essanfällen zu befreien. Dieses Wissen schenkt Kraft und Motivation sich einem Thema zu widmen, dass schmerzhaft und von Scham gezeichnet ist. Die Übungen, Impulse, Anregungen und Gedankenspiele berühren Ihre Seele, schenken Ihnen neue Perspektiven und weisen Ihnen den Weg...

„Die innere Ruhe kann mich mal“ ist ein faszinierendes Buch, weil es Ihnen eine andere Sichtweise zum Thema Meditation vermittelt. Fabrice Midal sieht Meditation radikal anders, als viele sie normalerweise verstehen. Seine Ansicht ist nicht nur radikal anders, sondern auch höchst spannend und sehr klar. Es geht laut ihm nicht darum zu meditieren, sondern darum nichts zu tun. Man muss keiner Meditationsanleitung folgen oder eine bestimmte Technik anwenden. Das ist für alle, die sich bisher nicht getraut haben zu meditieren, weil sie Angst hatten etwas falsch zu machen, eine große...

Eva-Maria Admiral ist eine bekannte Schauspielerin, was viele nicht wissen ist, dass sie von ihren Eltern vernachlässigt und enterbt wurde. Trotz dieser schweren Last sagt sie „Ja“ zum Leben und nimmt Gottes bedingungslose Liebe an. Spüren auch Sie die Sehnsucht in sich Ihr Leben zu gestalten? Die Autorin unterstützt Sie dabei ein neues Drehbuch zu schreiben. Das Buch enthält „18 Experimente“, sie gehen verschiedenen Fragen und Gedanken auf den Grund. Passende Impulsfragen und Visionsfragen führen Sie zu Ihrem neuen Lebensdrehbuch hin. Eva-Maria Admiral teilt mit Ihr...

Pater Anselm Grün spürt in diesem Buch der Zufriedenheit nach. Zufriedenheit hängt von jedem selbst ab, nicht von den äußeren Ereignissen. Schon kleine Dinge machen glücklich und zufrieden. Trotzdem gibt es Menschen, die stets unzufrieden sind, denen man nichts rechtmachen kann. Zufriedenheit ist also eine Lebenshaltung. Wichtig ist es in sich die „angenehme Zufriedenheit“ zu kultivieren und nicht ihren Schatten die „satte Zufriedenheit“. Die Unterscheidung, die Pater Anselm Grün hier trifft ist wesentlich, gerade auch, um die eigene Haltung zu hinterfragen. Für Anse...

„Ich verstehe, was Du meinst“ ist ein wundervolles Buch für alle Menschen, die in einer Partnerschaft leben bzw. verheiratet sind. Mechthild von Scheurl-Defersdorf hat Lingva Eterna – ein Sprach- und Kommunikationskonzept – gegründet. Gerade in einer Partnerschaft kann es immer wieder zu kleineren oder größeren Unstimmigkeiten kommen, Missverständnisse bleiben nicht aus und Unklarheiten stellen sich ein. Ein harmonisches und glückliches Miteinander liegt daher jedem Paar am Herzen. Sie können selbst aktiv an einem glücklichen Miteinander mitwirken und zwar mit dem Lingva Eterna Sprach- und ...

„Strandkorbträume“ ist eine sommerlich-spritzige Lektüre, am besten genießen Sie dieses Buch an einem Wochenende oder im Urlaub. Lassen Sie sich von der Autorin auf die Insel Sylt entführen und lernen sie die Clique um Buchhändlerin Lissy kennen und lieben. Das Büchernest ist der Dreh- und Angelpunkt der sympathischen Buchhändlerin Lissy, ihrer Freundin Nele, dem Neuzugang Sophie aus Wien und Tante Bea. Alles dreht sich um Bücher, das Leben auf Sylt und die großen und kleinen Sorgen und Herzensanliegen des Alltags. Lissy ist schwanger und muss Bettruhe halten, was nicht leicht fällt, wenn m...

Wer kennt sie nicht, die Sorge um die eigenen Kinder, die Eltern und liebe Freunde. Natürlich gibt es auch die Sorge, wie sich die Gesellschaft verändern wird oder die Sorge um den Erhalt der Arbeitsplätze. Anselm Grün spürt der Sorge um Menschen, Dinge und Zuständen nach. Er sieht die Sorge als ein Geschenk, die Sorge führt über das Ich hin zum Du. Sorge ist wichtig, für die eigene Familie, die Freunde, die Gesellschaft, denn Sorge drückt immer auch Liebe aus. Anselm Grün stellt in diesem Buch auch Rituale vor, die der Seele gut tun und sie nähren, in Zeiten der Sorge. Seine Erfahrungen au...

HypnoBirthing ist auch in Deutschland in den letzten Jahren immer bekannter geworden und das zu recht. Denn HypnoBirthing ebnet Ihnen den Weg zu einer sanften, entspannten und schmerzloseren Geburt. HypnoBirthing ist daher das passende Buch für alle schwangeren Frauen, die sich eine natürliche Geburt wünschen – frei von Ängsten und Anspannung. Marie F. Morgan führt Sie leicht und gut verständlich in ihr HypnoBirthing Programm ein. Das Buch ist so konzipiert, dass Sie gleich anfangen können. Die Philosophie von HypnoBirthing hängt eng mit den Erkenntnissen des Gynäkologen Dr. Dick-Read...

„Der Selbst-Coach“ ist ein prägnantes Selbsthilfebuch. Thierry Ball führt Sie empathisch und authentisch durch einen Selbstcoachingprozess, er ist der Entwickler des sogenannten selfment® Konzeptes. Es geht um Selbstverantwortung, Selbstführung, Spiegelgesetze, Kontemplation und Stille, Selbstliebe, Dankbarkeit und Vergebung. Krisen können jeden Menschen zu jeder Zeit erschüttern, mitten im Leben. Sei es ein Burnout, eine Trennung oder der Verlust des Arbeitsplatzes. In dieser Zeit ist es schwer, kreative Lösungen zu finden, neue Denkweisen zu etablieren und andere Perspektiven ...

Viele Kinderwunschfrauen wünschen sich eine IVF ohne Hormone. Dieses Verfahren war allerdings lange Zeit nicht sehr bekannt und rückt erst jetzt in den Fokus der Öffentlichkeit. Frau Dr. med. Schweizer-Arau hat in diesem Buch die „IFV Naturelle“ von allen Seiten beleuchtet und ist von den Vorzügen dieser Methode überzeugt. Sie ist kostengünstig, kommt ohne bzw. mit sehr wenigen belastenden Hormonen aus und wird von den Kinderwunschfrauen sehr gut vertragen. Frau Dr. med. Schweizer-Arau zeigt in Ihrem Buch die verschiedenen Formen der künstlichen Befruchtung auf und legt dann ihren Fokus gez...

Essanfälle adé

Olivia Wollinger beschreibt in diesem berührenden autobiographischen Ratgeber ihren persönlichen Weg aus der Esssucht. Sie lässt den Leser/die Leserin teilhaben an ihrem persönlichen Erfahrungen, an Ihren Rückschlägen und Erfolgen. Beim Lesen offenbart sich Ihnen ein Schatz, nämlich die Erkenntnis: Es ist möglich sich von Essanfällen zu befreien. Dieses Wissen schenkt Kraft und Motivation sich einem Thema zu widmen, dass schmerzhaft ...

Die innere Ruhe kann mich mal
Lebenshilfe / 14. Mai 2018

„Die innere Ruhe kann mich mal“ ist ein faszinierendes Buch, weil es Ihnen eine andere Sichtweise zum Thema Meditation vermittelt. Fabrice Midal sieht Meditation radikal anders, als viele sie normalerweise verstehen. Seine Ansicht ist nicht nur radikal anders, sondern auch höchst spannend und sehr klar. Es geht laut ihm nicht darum zu meditieren, sondern darum nichts zu tun. Man muss keiner Meditationsanleitung folgen ode...

Szenenwechsel

Eva-Maria Admiral ist eine bekannte Schauspielerin, was viele nicht wissen ist, dass sie von ihren Eltern vernachlässigt und enterbt wurde. Trotz dieser schweren Last sagt sie „Ja“ zum Leben und nimmt Gottes bedingungslose Liebe an. Spüren auch Sie die Sehnsucht in sich Ihr Leben zu gestalten? Die Autorin unterstützt Sie dabei ein neues Drehbuch zu schreiben. Das Buch enthält „18 Experimente“, sie gehen versch...

Vom Glück der kleinen Dinge

Pater Anselm Grün spürt in diesem Buch der Zufriedenheit nach. Zufriedenheit hängt von jedem selbst ab, nicht von den äußeren Ereignissen. Schon kleine Dinge machen glücklich und zufrieden. Trotzdem gibt es Menschen, die stets unzufrieden sind, denen man nichts rechtmachen kann. Zufriedenheit ist also eine Lebenshaltung. Wichtig ist es in sich die „angenehme Zufriedenheit“ zu kultivieren und nicht ihren Schatten die ̶...

Ich verstehe, was Du meinst

„Ich verstehe, was Du meinst“ ist ein wundervolles Buch für alle Menschen, die in einer Partnerschaft leben bzw. verheiratet sind. Mechthild von Scheurl-Defersdorf hat Lingva Eterna – ein Sprach- und Kommunikationskonzept – gegründet. Gerade in einer Partnerschaft kann es immer wieder zu kleineren oder größeren Unstimmigkeiten kommen, Missverständnisse bleiben nicht aus und Unklarheiten stellen sich ein. Ein harmonisches und glücklic...

Strandkorbträume
Romane / 9. Mai 2018

„Strandkorbträume“ ist eine sommerlich-spritzige Lektüre, am besten genießen Sie dieses Buch an einem Wochenende oder im Urlaub. Lassen Sie sich von der Autorin auf die Insel Sylt entführen und lernen sie die Clique um Buchhändlerin Lissy kennen und lieben. Das Büchernest ist der Dreh- und Angelpunkt der sympathischen Buchhändlerin Lissy, ihrer Freundin Nele, dem Neuzugang Sophie aus Wien und Tante Bea. Alles dreht sich um Bücher, da...

Vom Ich zum Du

Wer kennt sie nicht, die Sorge um die eigenen Kinder, die Eltern und liebe Freunde. Natürlich gibt es auch die Sorge, wie sich die Gesellschaft verändern wird oder die Sorge um den Erhalt der Arbeitsplätze. Anselm Grün spürt der Sorge um Menschen, Dinge und Zuständen nach. Er sieht die Sorge als ein Geschenk, die Sorge führt über das Ich hin zum Du. Sorge ist wichtig, für die eigene Familie, die Freunde, die Gesellschaft, denn Sorge ...

HypnoBirthing

HypnoBirthing ist auch in Deutschland in den letzten Jahren immer bekannter geworden und das zu recht. Denn HypnoBirthing ebnet Ihnen den Weg zu einer sanften, entspannten und schmerzloseren Geburt. HypnoBirthing ist daher das passende Buch für alle schwangeren Frauen, die sich eine natürliche Geburt wünschen – frei von Ängsten und Anspannung. Marie F. Morgan führt Sie leicht und gut verständlich in ihr HypnoBirthing Programm e...

Der Selbst-Coach
Lebenshilfe / 3. Mai 2018

„Der Selbst-Coach“ ist ein prägnantes Selbsthilfebuch. Thierry Ball führt Sie empathisch und authentisch durch einen Selbstcoachingprozess, er ist der Entwickler des sogenannten selfment® Konzeptes. Es geht um Selbstverantwortung, Selbstführung, Spiegelgesetze, Kontemplation und Stille, Selbstliebe, Dankbarkeit und Vergebung. Krisen können jeden Menschen zu jeder Zeit erschüttern, mitten im Leben. Sei es ein Burnout, eine...

Der sanfte Weg zum Kinderwunsch
Kinderwunsch / 30. April 2018

Viele Kinderwunschfrauen wünschen sich eine IVF ohne Hormone. Dieses Verfahren war allerdings lange Zeit nicht sehr bekannt und rückt erst jetzt in den Fokus der Öffentlichkeit. Frau Dr. med. Schweizer-Arau hat in diesem Buch die „IFV Naturelle“ von allen Seiten beleuchtet und ist von den Vorzügen dieser Methode überzeugt. Sie ist kostengünstig, kommt ohne bzw. mit sehr wenigen belastenden Hormonen aus und wird von den Kinderwunschfr...