Was sucht ihr?
Uncategorized / 18. März 2021

Jeder Mensch sehnt sich danach, dass sein Leben gelingt. Doch was braucht es zu einem gelingenden Leben? Krisen, Herausforderungen und schwere Zeiten führen dazu, dass die Frage nach dem Sinn wieder zunimmt. Doch wo lässt sich der Sinn finden. Manchmal spürt man die Sehnsucht nach Gott, es muss doch im Leben mehr als alles geben. Gott ist aber für viele nicht spür- und fassbar, sondern fern. Wer ist Gott? Diese Frage will beantwortet werden. Doch die Antwort zu finden ist nicht leicht. Die eigenen Sehnsüchte und Träume zu kennen kann helfen, ein gutes und stimmiges Leben zu führen. Fragen sind wichtig, damit man in die Antworten hineinwachsen kann. Auch im Johannesevangelium sind viele Fragen zu finden, diese Fragen sind sehr existenziell und tiefgehend. Der Autor Abt Johannes Eckert spürt den Fragen im Johannesevangelium nach und findet frag-würdige, überraschende und denkwürdige und spannende Einsichten. Das Johannesevangelium hat viel zu bieten für Menschen, die sich nach einem authentischen und lebendigen Leben sehnen. Jeder der sich die Frage stellt, ob es Gott gibt, macht sich Gedanken über sein eigenes Leben. Antworten finden sich im Johannesevangelium für jeden, der sich diesem mit offenen Augen und wachem Blick widmet. Fragen sind essenziell wichtig, um sich…

Achtsam sprechen – achtsam zuhören
Uncategorized / 18. März 2021

„achtsam sprechen – achtsam zuhören“ ist ein bemerkenswertes Buch zum Thema achtsames Sprechen und achtsames Zuhören. Dies ist die Basis von gelingenden Beziehungen sowohl im Berufs- als auch im Privatleben. Jeder Mensch sehnt sich nach Gemeinschaft, nach Miteinander und einer guten Kommunikation. Doch genau darin lauern viele Fallstricke. Thich Nhat Hanh zeigt Ihnen in diesem Buch auf, wie achtsames Sprechen und achtsames Zuhören gelingen kann. Erst wenn der Mensch achtsam wird, seiner selbst gewahr, kann er sein eigenes Leiden annehmen und anders auf das Leiden der anderen Menschen reagieren. Dann geht es nicht mehr um Verurteilungen, Bewertungen, Interpretationen und Co., sondern um Mitgefühl und Liebe. Thich Nhat Hanh lädt Sie dazu ein, die rechte Rede kennenzulernen und sich an die Bodhisattva Richtlinien zu halten, um wirklich achtsam sprechen und achtsam zuhören zu können. Erst wenn Sie Ihr eigenes Leiden erkennen und annehmen, können Sie auch Mitgefühl für Ihr Gegenüber entwickeln. Das achtsame Atmen gehört unweigerlich zur Praxis dazu, ist sozusagen die Basis. Lernen Sie die „6 Mantras liebevollen Sprechens“ kennen und anwenden. Diese magischen Formeln haben eine enorme Wirkung, darauf dürfen Sie vertrauen. Achtsame Kommunikation wässert keine Samen der Angst, des Grolls, der Wut oder der Aggression, sondern übt sich…

Die Fische schlafen noch
Uncategorized / 18. März 2021

„Die Fische schlafen noch“ ist ein Tatsachenbericht von Norman Wolf, der sehr nahe geht und der zutiefst erschüttert und aufrüttelt. Norman war als Kind gerne mit seinem Vater angeln, beide genossen diese Ausflüge sehr. Auch sonst verbrachten die beiden gerne Zeit miteinander. Doch dieses Idyll zerbrach, als der Vater die Arbeit verlor und dem Alkohol immer mehr und mehr verfiel. Der Vater schreibt zwar viele Bewerbungen, findet aber trotzdem keine Arbeit und noch viel schwerwiegender, er schafft es nicht vom Alkohol loszukommen. Seine Tage verbringt er immer öfter in der Dorfkneipe und die Streitigkeiten der Eltern nehmen mehr und mehr zu. Die Mutter leidet unter der Alkoholsucht ihres Mannes und das Geld wird zunehmend knapper. Als der Vater dann auch noch verunfallt und alles immer tragischer wird, zieht seine Mutter die Reißleine und trennt sich von ihrem Mann. Norman leidet unter der Trennung seiner Eltern, doch er spürt auch Erleichterung, dass die ewigen Streitereien jetzt aufhören und wieder Ruhe einkehrt. Dass er seinen Vater mit 12 Jahren zum letzten Mal sehen wird, kann er da noch nicht ahnen. Das erste Lebenszeichen erhält er 12 Jahre später. Er erfährt, dass sein Vater obdachlos ist, das wirft Norman aus der Bahn und…

Der Zeugnisretter
Uncategorized / 18. März 2021

„Der Zeugnisretter“ ist ein humorvolles, praxiserprobtes und sehr pfiffiges Buch für alle Schüler, die bessere Noten haben wollen, ohne viel lernen zu müssen. Tom Nießner verrät Tipps, Tricks und Ideen von sehr guten Schülern, die jedem helfen, so zu lernen, dass es Spaß macht, nicht zu zeitintensiv ist und die Noten auf jeden Fall besser werden. Das Tolle, es geht nicht um pauken oder ähnliches, sondern um kleine Kniffe, die dabei helfen, in der Schule sichtbarer zu werden, um gute Note zu erhalten. Dabei geht es um Mitarbeit im Unterricht, genauso wie Präsentationen und kluge Ideen, wie man gehirngerecht lernen kann. Der Autor schafft es sehr leicht, völlig locker und unaufgeregt aufzuzeigen, wie Noten ohne großen Aufwand verbessert werden können. Egal ob durch freiwillige Referate, Gruppenarbeiten oder interessiertes Nachfragen im Unterricht. Aber auch Themen wie eine positive Einstellung zur Schule, eine Vision für die eigene Zukunft, Motivation und ein gutes Verhalten während des Unterrichts werden in kurzen und bündigen Kapiteln besprochen. Es geht nie darum, ein Streber zu werden. Die Intention des Ratgebers ist es vielmehr, Schüler zu motivieren, Schule aktiv zu erleben, stressfrei zu lernen, sich am Unterricht sinnvoll zu beteiligen und fachliche Probleme frühzeitig zu erkennen, um erst…

Wenn die Haut zu dünn ist
Uncategorized / 18. März 2021

„Wenn die Haut zu dünn ist“ ist ein liebevoller Begleiter für alle Hochsensiblen, die einen neuen Weg finden möchten, mit ihrer Hochsensibilität umzugehen. Denn die Hochsensibilität ist ein großes Plus – eine Begabung und Stärke, die es zu leben gilt. Wer hochsensibel ist, nimmt mehr Reize auf, als andere Menschen. Daher müssen auch mehr Reize verarbeitet werden. Schnell kann sich dann Überforderung einstellen, wenn man keine bewusste Selbstwahrnehmung hat und sich nicht zentrieren kann, man gerät dann in die Spirale der Überforderung und Reizüberflutung. Rolf Sellin zeigt auf, wie man durch gezielte Wahrnehmung immer mehr lernen kann, Reize bewusst zu steuern. Durch Selbstzentrierung gelingt es zudem besser, in Gesprächen, Diskussionen oder Konflikten bei sich zu bleiben. Schon in der Kindheit lernen Hochsensible oft, dass es besser ist, nicht auf die eigene Wahrnehmung zu vertrauen, da diese so anders ist, als die der anderen. Sie beginnen dann sich selbst zu verleugnen und sich anderen anzuschließen, deren Meinungen zu übernehmen und sich klein zu machen. Dies geht eine lange Zeit gut, doch irgendwann meldet sich das eigene Empfinden zurück und der Hochsensible wird entweder aggressiv oder zieht sich plötzlich völlig zurück. Hochsensibilität ist keine Schwäche, sondern eine Stärke, wenn man weiß, wie…

Befreit bewegen
Uncategorized / 16. März 2021

„Befreit bewegen“ ist das fundierte Standardwert der Franklin-Methode mit mehr als 300 Übungen! Eric Franklin ist der Begründer der Franklin-Methode, einer wissenschaftlich anerkannten Bewegungslehre, die Ihnen dabei hilft, beweglich und dynamisch zu bleiben oder wieder zu werden. Die Ergebnisse sind auf jeden Fall einzigartig, wenn Sie die Übungen regelmäßig ausführen. Eine dynamische Haltung fördert nicht nur Ihre körperliche Gesundheit, sondern auch Ihr gesamtes Wohlbefinden. Die Franklin-Methode basiert auf der dynamischen neurokognitiven Imagination, Sie lernen also mit Hilfe von imaginativen Bildern förderliche Haltungen und Bewegungen zu finden und sich somit von negativen Haltungs- und Bewegungsmustern zu lösen. Wenn Sie regelmäßig die Übungen durchführen, fühlen Sie sich schon bald viel beweglicher, haben auch eine bessere Koordination und fühlen sich kraftvoller. Eric Franklin ist erfahrener Bewegungspädagoge und das Besondere an seiner Methode sind sicherlich die wunderbaren imaginativen Bilder, die Ihnen helfen sich auf gehirngerechte Weise Bewegungs- und Haltungsabläufe einzuprägen. Schon bald werden Sie bemerken, dass Sie mit Hilfe der Vorstellungskraft eine wunderbare Verbindung zu Ihrem Körper aufbauen können und sehr viel besser spüren, wie Bewegungen und Haltungen sein sollten, damit Sie gesund sind. Lernen Sie durch innere Bilder Schmerzen zu lösen, neue Beweglichkeit zu erlangen und Ihren Körper auf einzigartige Weise zu spüren….

Heilgeheimnisse
Uncategorized / 16. März 2021

„Heilgeheimnisse“ ist eine kleine Schatztruhe. Monnica Hackl hat Heilgeheimnisse aus Europa, China und Russland für Sie entdeckt. Das Besondere, die Autorin hat die Heilgeheimnisse auf Wirksamkeit an sich selbst und in der eigenen Praxis getestet. Das alte Heilwissen aus Europa, China und Russland hat Menschen über Jahrtausende geholfen, gesund und vital zu bleiben. Viele der bewährten Heilmethoden sind Teil der Volksmedizin geworden. Nun sind Sie sicher sehr neugierig, welche Heilgeheimnisse Monnica Hackl entdeckt hat. Einige möchten wir Ihnen hier verraten. Denken Sie an Eichelkaffee, Chinawein, Mohnöl, russische Honigmassage, Chan Mi Gong und viele mehr. Es gibt also für Sie viel zu entdecken. Sie finden im Buch einfache Hausmittel und  Übungen aus der sogenannten Energiemedizin. Es ist erstaunlich zu sehen, wie leicht es ist, sich gesund und fit zu halten. Auch bei zahlreichen Beschwerden helfen die wunderbaren Hausmittel und energetischen Übungen, um recht bald Linderung bzw. Heilung zu erfahren. Das Buch ist ein wundervolles Nachschlagewerk, welches man immer wieder gerne zur Hand nimmt, um in die Welt der Heilgeheimnisse einzutauchen. HeilgeheimnisseAus Europa, China und Russland wiederentdeckenMonnica HacklIrisiana VerlagISBN: 978-3-424-15723-9Preis: 14,99 Euro…..Bestellung…..

Das Gesetz des Ausgleichs
Uncategorized / 15. März 2021

“Das Gesetz des Ausgleichs” isst ein spannendes und zugleich richtungweisendes Buch, welches lange im Gedächtnis bleiben wird. Gut sein ist heute wichtiger denn je, denn wer gut ist, nimmt das Leben und die Menschen anders wahr. Er fühlt sich erfüllter und ist zufriedener, als jemand der ständig unzufrieden ist oder anderen alles missgönnt. Wussten Sie, dass Gut sein sogar gegen Depressionen und Lustlosigkeit gut helfen kann? Zudem fördert es die innere Balance und hält Sie gesund. Bösartigkeiten haben einen schlechten Einfluss auf Ihre körperliche und seelische Gesundheit, dass ist heute auch bereits wissenschaftlich erwiesen. Prof. Huber schildert sehr gut, wie wichtig es ist, gut zu sein und welch negativen Auswirkungen böse Taten auf das eigene Leben haben. Er zeigt Studien aus den Bereichen Medizin und Biologie auf, die dies verdeutlichen. Prof. Huber hat sich auch darüber Gedanken gemacht, wie man das Gut sein für sich selbst als Kraftquelle erschließen kann und was es überhaupt bedeutet gut zu sein. Dabei ist er zu faszinierenden Erkenntnissen und Ansätzen gekommen, die sehr lesenswert sind. Es ist eigentlich so einfach ein erfülltes und gutes Leben zu leben! Die Anleitung dazu, gibt Ihnen Prof. Huber in seinem Buch, in dem gekonnt religiöse und philosophische Ansätze…

Das 5-Wochen-Programm für ein starkes Immunsystem
Uncategorized / 15. März 2021

Ein fittes Immunsystem zu haben, ist in diesen schweren Zeiten besonders wichtig. Die Autoren haben sich diesem Thema angenommen und ein wirksames 5-Wochen-Programm entwickelt, um Ihr Immunsystem zu stärken und zu unterstützen. Überall sind wir von Viren, Bakterien und anderen Erregern umgeben. Daher sind starke Abwehrkräfte gefragt, um gesund und fit zu bleiben. Ralf Moll ist renommierter Ernährungsexperte und Benjamin Börner ist Heilpraktiker für integrative Medizin, sie haben gemeinsam ein wunderbares ganzheitliches Konzept entwickelt, mit dem Sie in Zukunft Erregern klar die Tür weisen können. Die Autoren haben ein Programm entwickelt, dass 5 Wochen dauert, um die Widerstandskräfte zu stärken und sich ganzheitlich wohlzufühlen. Es geht um Ernährung, Bewegung, Stressabbau, Schlafhygiene und Fasten. 60 genussvolle Immunpower-Rezepte helfen Ihnen, sich gesund und immunstärkend zu ernähren. Lecker sind auch die Immundrinks. Ein Kapitel beschäftigt sich auch mit wichtigen Nährstoffen wie Zink, Selen und Co., mit Darmsanierung, Superfood und Co. Denn mit natürlichen Mitteln können Sie Ihre Abwehrkräfte stärken und sich selbst fit und gesund erhalten. „Das 5-Wochen-Programm für ein starkes Immunsystem“ ist ein Selbsthilfebuch, welches den Namen zu Recht trägt. Denn das Programm kann leicht im Alltag eingesetzt werden, alle wichtigen Informationen zum Immunsystem finden Sie detailliert erklärt und die Rezepte lassen…

Das Prinzip Selbstfürsorge
Uncategorized / 15. März 2021

Selbstfürsorge ist zweifellos sehr wichtig. Doch viele wissen gar nicht, was Selbstfürsorge wirklich bedeutet. Auf jeden Fall räumt Dr. Reichhart mit der Mär auf, dass Selbstfürsorge egoistisch ist, denn das glauben auch heute noch sehr viele. Doch wie kann man es schaffen, selbstfürsorglich mit sich selbst umzugehen? Dafür ist es sehr wichtig, die eigenen Bedürfnisse und auch die eigenen Warnsignale für Stress zu kennen. Bedürfnisse kann man körperlich spüren, wie z.B. wenn man im Stress ist, bekommt man Herzrasen, so macht sich das Bedürfnis nach Ruhe bemerkbar und viele Anzeichen mehr. Dr. Reichhart geht auch auf negative Glaubenssätze ein und wie diese transformiert werden können, dass sie förderlich für Körper, Geist und Seele sind. Dazu gehört auch, dass man Prioritäten setzen kann und weiß, was einen selbst glücklich macht. Sie müssen selbst eine Entscheidung für die Selbstfürsorge treffen, damit sie dranbleiben. Das heißt auch, dass Sie wissen, welche Motive Sie verfolgen. Verankern Sie Ihre Ziele, um auch in stressigen Zeiten dabeizubleiben. Wunderbar und bereichernd ist die „Roadmap zur Selbstfürsorge“ 8 Meilensteine hat Dr. Reichhart für Sie zusammengestellt wie Umgang mit Energieräubern, Optimismus stärken, Achtsamkeit ……All diese Meilensteine haben eines gemeinsam, Sie bringen Sie zu Ihrem Ziel, der Selbstfürsorge. Sie werden…