Medizin ohne Moral
Uncategorized / 18. September 2020

Dr. Freisleben ist seit vielen Jahren Hausarzt in Berlin-Wedding. Sein Herzblut steckt er in die Behandlung seiner Patienten, die er ganzheitlich wahrnimmt. Er kommt mit Menschen aller Alterstufen, sozialen Schichten und Ethnien zusammen. Die Ganzheit von Körper, Geist und Seele hat in seiner hausärztlichen Tätigkeit oberste Priorität. Er sieht sich als Begleiter seiner Patienten, durch Freud und Leid, sozusagen von der Geburt bis zum Tod. Doch das Bild und der Ist-Zustand der hausärztlichen Tätigkeit hat sich sehr verändert und dies leider nicht zum Besten. Denn überall wurden in den letzten Jahren Kosteneinsparungen vorgenommen, der Hausarzt ist immer mehr nur noch eine erste Anlaufstelle, um dann an passende Fachärzte zu verweisen, das so wichtige Patientengespräch wird nicht mehr bezahlt und es wird ihm auch keinerlei Wertigkeit mehr beigemessen. Dr. Freisleben skizziert die moderne Medizin mit all ihren negativen Auswirkungen wie Leitlinien, Schemata, Lobbyismus in der Medizin, übervolle Wartezimmer, ausufernde Dokumentationspflichten, Digitalisierung – bei all dem ist der Patient in den Hintergrund getreten, sozusagen von der Bürokratie verdrängt. Die Forschung wird oft von der Pharmalobby finanziert und Fortbildungen für Ärzte sind nicht selten getarnte Werbeveranstaltungen der Pharmaindustrie. Die reine Schulmedizin wird auf einen hohen Sockel gestellt und Naturheilkunde, integrative Medizin und komplementär-medizinische…

Gedanken als Medizin
Uncategorized / 18. September 2020

Ihre Gedanken gestalten Ihre Lebenswelt, heute weiß man, dass Gedanken sehr kraftvoll sind. Positive Gedanken sind eng mit Ihrem Wohlergehen verknüpft. Durch die Kraft der Gedanken können Selbstheilungskräfte aktiviert und Schmerzen gelindert werden. Dr. med. Marcus Täuber ist promovierter Neurobiologe und zeigt aus Sicht der Hirnforschung auf, wie Mentaltraining die Selbstheilungskräfte anregen kann, denn die mentale Stärke ist nicht zu unterschätzen. Knackig, humorvoll und spritzig leicht erklärt der Autor Ihnen die neuesten Erkenntnisse aus der Hirnforschung. Denn die Psyche kann sowohl krank machen, als auch heilen. Richtig angewendetes Mentaltraining hilft Ihnen sehr gut bei chronischen Erkrankungen, dass besagt auch die neurobiologische Forschung. Dieses Sachbuch schafft es mühelos die neuesten Forschungsergebnisse über die Heilkräfte der Psyche so vorzustellen, dass man die Zusammenhänge sehr gut versteht und sie auch im eigenen Alltag leicht umsetzen kann. Das Besondere, der Autor ist sowohl Neurobiologe, als auch Mentaltrainer, er hat auf Basis seines Forschungs- und Praxiswissens die GAM-Meditation entwickelt. Mit dieser Meditation, deren Anwendung Sie genau kennenlernen werden, können Sie Anspannungen lösen und Raum für Heilung schaffen. „Gedanken als Medizin“ ist ein Sachbuch, welches durch Struktur, klare Verständlichkeit, Leichtigkeit und eine lebendige Sprache überzeugt. Sie können alle Erkenntnisse direkt im eigenen Alltag ausprobieren und entdecken….

Der kleine Chor der großen Herzen
Uncategorized / 18. September 2020

„Der kleine Chor der großen Herzen“ ist ein wunderschöner und feinfühliger Roman, der zum Träumen einlädt und Herzbach ist ein Ort zum Glücklichsein und Wohlfühlen. Dieser Roman ist der 2. Band der zauberhaften Herzbach-Reihe von Janina Lorenz und entführt die Leserinnen und Leser wieder in den wunderbaren Ort Herzbach mit seiner ganz eigenen Atmosphäre. Sophie ist Journalistin und soll den Stifter des Preises für den Chorwettbewerb „Hast Du Töne?“ interviewen. In Sophie sträubt sich alles, denn sie war eine erfolgreiche Violinistin, sozusagen ein Wunderkind, bis sie durch einen tragischen Vorfall ihre Karriere beendete. Nie wieder wollte sie etwas mit Musik zu tun haben. Alles in ihr sträubt sich gegen das Interview und gegen den Chorwettbewerb. In Herzbach gibt es zwar keinen Chor, aber ein sanierungsbedürftiges Gemeindehaus. Was läge da näher, als einen Chor zu gründen, um beim Chorwettbewerb teilnehmen zu können. Marvin, der Sohn des größten Bauern von Herzbach und Sara, die beste Freundin von Sophie, haben die Idee einen Chor zu gründen. Sie trommeln alle Einwohner von Herzbach zusammen, um ihre Idee vorzustellen. Ein Chor ist zwar schnell gegründet, aber um den Wettbewerb zu gewinnen, muss man üben, üben und üben. Zudem brauchen sie professionelle Unterstützung und zwar schnell….

Die Sehkraft aktivieren
Uncategorized / 18. September 2020

Gesunde Augen – gutes Sehen, das wünscht sich jeder. Doch manchmal werden die Augen müde, die Sehfähigkeit lässt mit den Jahren nach oder man war schon immer kurzsichtig oder weitsichtig. Oftmals sind Energieblockaden der Grund, warum die Sehkraft sich verschlechtert, es werden sozusagen Energiekanäle blockiert. Wenn man die Sehschwäche ganzheitlich betrachtet, erkennt man sehr schnell, dass oftmals der Blick auf das eigene Leben getrübt ist. Nicht immer sind vorschnelle Sehhilfen die geeigneten Mittel der Wahl. Lumira ist eine bekannte russische Heilerin, die auf Basis alter russischer schamanischer Heilrituale, Heilmeditationen und Übungen nach Bates Ihnen dabei hilft, die Augen zu stärken, die Sehkraft zu regenerieren und verschiedene Blockaden zu lösen, damit Sie wieder einen freien Blick haben. Lumira stellt zu den verschiedenen Augenproblemen Übungen, Meditationen und Impulse vor, die Ihnen helfen, einen neuen Zugang zu Ihren Augenbeschwerden zu finden, Sie lernen einen neuen Umgang mit Ihren Augen und spüren, wie sich Ihre Blockaden nach und nach lösen und Sie einen klaren Blick gewinnen. „Die Sehkraft aktivieren“ ist ein Buch, welches dazu einlädt, die Übungen und Meditationen sofort durchzuführen, um die positiven Wirkungen spüren zu dürfen. Sie können zu Hause sehr leicht beginnen und werden positiv von den Erfolgen überrascht sein. Die…

Montessori – Ideen für zu Hause
Uncategorized / 18. September 2020

Kinder sind Forscher und Entdecker! Maria Montessori war ihrer Zeit weit voraus, sie wusste wie wichtig es für Kinder ist, alles erkunden, erfühlen, erriechen, erschmecken und erspüren zu dürfen. Die Bedürfnisse des Kindes standen für Maria Montessori an erster Stelle. Chiara Piroddi ist Psychologin und führt Sie in die Grundsätze der Montessori-Pädagogik ein. So verstehen Sie die Ansätze und können Ihr Kind liebevoll auf seinem Entwicklungsweg begleiten. Sie finden im Buch eine Fülle von praktischen Anregungen für zu Hause. So können Sie in Ihren Alltag immer mehr Elemente der Montessori-Pädagogik einbauen. Die kreativen Anleitungen sind für Kinder von 1 bis 6 Jahren geeignet und werden detailliert und mit aussagekräftigen Bildern präsentiert, so dass Sie die Anregungen zu Hause mit Ihrem Kind auch wirklich umsetzen können. Sie brauchen nichts zu kaufen oder komplizierte Dinge zu gestalten, sondern Sie können mit einfachen Mitteln aus Ihrem Alltag kreative Anregungen gestalten wie Kartoffelstempel, Gewürze riechen, Schuhe zubinden, Salat putzen, Perlen auffädeln und viele weitere wundervolle Impulse. So lernt Ihr Kind seine Umwelt kennen und kann eine Beziehung zu ihr herstellen und sich sicher und selbstbewusst entwickeln. Zudem wird Ihr Kind selbständig und traut sich wesentlich mehr zu. Alle Spiel- und Bastelideen sind nach Schwierigkeitsgrad…

Die Liebesbriefe von Montmartre
Uncategorized / 16. September 2020

Eine sehr feinfühlige und zarte Liebesgeschichte, in der das Glück zerbrechlich wie ein Schmetterling ist. Julien ist nach dem Tod seiner Frau Hélène am Boden zerstört. Nur der gemeinsame Sohn Arthur gibt ihm Kraft und hält ihn aufrecht. Sein Leben ist geprägt von düsteren Stimmungen, tiefer Trauer und Einsamkeit. Es fällt ihm sehr schwer, den Alltag zu bewältigen. Der letzte Wunsch seiner Frau war es, dass er ihr 33 Briefe schreiben möchte, für jedes Lebensjahr einen Brief und diese zu ihrem Grab auf dem Friedhof von Montmartre bringt. Dieser letzte Wunsch seiner Frau lastet schwer auf Julien. Julien ist eigentlich Autor von romantischen Komödien und damit sehr erfolgreich, aber seit dem Tod seiner Frau bringt er nichts mehr zu Papier. Geschweige denn kann er einen Brief an seine geliebte Frau Hélène zu Papier bringen, die er so schmerzlich vermisst. Doch eines Tages beginnen die Worte zu fließen und er beginnt den ersten Brief zu schreiben, diesen bringt er in das kleine Geheimfach unter dem Sockel der Engelsstatue. Denn Hélènes Grab schmückt ein wunderschöner Engel mit ihren zarten Gesichtszügen. Der Stapel der Briefe wächst langsam an. Manchmal gibt es schon Tage in Juliens Leben, da lichtet sich der Schatten, die Sonne…

Unsere grüne Kraft
Uncategorized / 16. September 2020

„Das Heilwissen der Familie Storl“ ist ein kleines Schatzkästlein der Natur. Öffnen Sie den Wissensschatz der Familie Storl und lernen Sie Heilpflanzen kennen, die Sie auf Ihrem Heilungsweg unterstützten, Ihre Gesundheit fördern und Ihr Immunsystem stärken. Viele Pflanzen haben große Kraft in sich, sozusagen eine Heilkraft, die Sie bei Beschwerden aller Art unterstützen können. Christine Storl hat ein großes Wissen um die Heilwirkungen von Pflanzen und Kräutern und kennt sich sehr gut mit traditionellen Heilmethoden aus. Sie lässt Sie an ihrem reichen Erfahrungsschatz teilhaben und zeigt Ihnen auf, wie Sie die grüne Kraft, direkt vor Ihrer Haustüre für Ihre Gesundheit nutzen dürfen. Die wichtigsten Heilpflanzen finden Sie in diesem Buch, zudem auch wunderbare Anwendungen mit Heilerde, Apfelessig oder Wasser. Sie lernen Pflanzen wie Brennessel, Frauenmantel, Zinnkraut, Salbei oder Huflattich kennen und schätzen. Die Einsatzgebiete sind sehr vielfältig und Christine Storl teilt mit Ihnen auch ihre persönlichen Rezepturen, Anwendungsempfehlungen und Impulse zu den einzelnen Heilkräutern, damit die „grüne Kraft“ auch bei Ihnen ihren Zauber entfalten kann. Anekdoten, Erfahrungsberichte von ihr und ihrer Familie und zahlreiche weitere Informationen zu jeder Heilpflanze finden Sie selbstverständlich ebenfalls im Ratgeber vor. Familie Storl hat eine sehr tiefe Beziehung zu den einzelnen Heilpflanzen, denn sie verwenden…

Die Wildnis in Dir
Uncategorized / 16. September 2020

„Die Wildnis in Dir“ ist ein wundervolles Buch, welches Ihnen die Natur wieder näher bringt. Denn im hektischen Alltag haben wir den Bezug zur Natur verloren. Allerdings ist eine Rückbesinnung auf die Natur, aus der wir stammen, unabdinglich, um gesund und lebensfroh zu bleiben. Auch im Alltag kann es Ihnen spielerisch und leicht gelingen, neue Räume in der Wildnis der Natur zu erschaffen. So können Sie sich selbst neu erfahren lernen und zugleich die Natur in all ihren Facetten kennenlernen. Die Autorin Tala Mohajeri ist Heilpraktikerin, Heilerin und Schamanin. Sie lebt mitten im Wald, ist tief mit der Natur verwurzelt und weiß wie wichtig, die innere und äußere Wildnis ist. Denn Sie zeigt Ihnen auch, wie Sie Ihre eigene Wildnatur entdecken und zum erblühen bringen können. Zauberhafte Übungen und Impulse zu Naturritualen, Kräuterrezepten, Kraftplätze in der Natur finden, mit der Natur kommunizieren und viel mehr, machen das Buch zu einem echten Praxisbuch – es ist eine Einladung mit der Natur neu in Kontakt zu kommen. Wunderschöne Naturfotos laden zum Träumen und Spüren ein. Die Wildnis können Sie draußen entdecken, aber auch in sich selbst. Wenn Sie die Natur mit allen Sinnen erleben, bekommen Sie einen neuen Zugang zur Natur und…

Herzkräfte stärken durch Eurythmie
Uncategorized / 16. September 2020

Dieses Buch weist Ihnen den Weg, Ihre Herzkräfte durch Eurythmie zu stärken und zu nähren. Wenn Sie Eurythmie noch nicht kennen, dann möchten wir Ihnen noch verraten, dass Eurythmie eine anthroposophische Bewegungsform ist. Im Buch „Herzkräfte stärken durch Eurythmie“ erfahren Sie gut verständlich, was Eurythmie ist und lernen verschiedene Übungen kennen. Unser Herz ist mehr als ein Organ des Körpers, es ist auch Sitz der Gefühle, der Empathiefähigkeit und der Sinne. Nur wenn Ihre Herzkräfte in Balance sind, können Sie offen auf andere zugehen, neue Sichtweisen einnehmen, eine neue Beziehung zu Ihrem Körper aufbauen und auch das menschliche Miteinander wird getragen sein von einem feinfühligen Umgang mit einander in der Familie, im Berufsleben und im Freundeskreis. Sivan Karnieli ist Dozentin für Eurythmie und sehr erfahren, Sie stellt Ihnen verschiedene Übungen vor, um Ihre Herzkräfte zu wecken und zu stärken. Ihre Herzkräfte werden feinfühlig zur Entfaltung gebracht. Wunderschöne Zeichnungen verdeutlichen Ihnen die Eurythmie-Übungen, so dass Sie zu Hause selbst die Übungen durchführen können, Schritt für Schritt sich herantastend an die Bewegungsfolgen. Wenn Sie beginnen Ihre Herzkräfte zu erwecken und zu stärken, werden Sie spüren, dass Sie auch geistig beweglicher werden, alles kommt in Fluss. Plötzlich nehmen Sie auch viel mehr mit…

Das große Tarot-Praxisbuch
Uncategorized / 16. September 2020

Tarotkarten können Ihnen helfen, Antworten auf wichtige Fragen im Leben zu finden. „Das große Tarot-Praxisbuch“ ist ein Praxisbuch im wahrsten Sinne des Wortes. Es gibt Ihnen wichtige Einblicke in die Welt der Tarotkarten und ihre psychologische Deutung. Denn bei Tarot geht es um viel mehr, als um Wahrsagen. Sie können durch die Tarotkarten sich selbst näher kennenlernen, wichtige Impulse für Ihr Leben erhalten und eine neue Perspektive finden. Lilo Schwarz ist Psychologin und Coach. Sie versteht die Tarotkarten als eine wundervolle Möglichkeit, Antworten auf Alltagsfragen und Impulse für die Lebensgestaltung zu erhalten. Ihr geht es darum, einen individuellen Blick auf das Leben zu werfen und die Tarotkarten zeigen, welche Richtung die Entwicklung nehmen kann, was wichtig ist und was nicht. Sozusagen ein Ausblick auf die Entwicklung in der Zukunft, aber auch ein Einblick ins Hier und Jetzt. Wer sich auf die Tarotkarten einlässt wird spüren, wie sich ein Dialog entspinnen kann, denn sie decken auf, lassen vieles Klarer sehen und sie bieten vielfältige Deutungsmöglichkeiten an. Durch Symbole, Farben und Bilder sprechen die Tarotkarten auch die Seele an, denn die Sprache der Seele sind nicht die Worte. Viele Menschen stellen sich Fragen zur beruflichen Orientierung, bei Partnerschaftsproblemen oder bei Sorgen um…