Immunsystem und Psyche – ein starkes Paar
Uncategorized / 16. September 2022

Das Immunsystem zu stärken ist gerade während der weltweiten Pandemie von unschätzbarem Wert. Das Immunsystem und die Psyche sind eng miteinander verknpüft, dies ist für viele neu. Aber wenn Sie darüber nachdenken, merken Sie schnell, dass zahlreiche seelische Belastungen wie Stress, finanzielle Probleme oder Dauerstreit mit dem Partner zu Krankheiten und unterschiedlichen Beschwerden führen können. Das Immunsystem stärkt und schützt Sie tagtäglich, daher ist es auch wichtig, es aktiv zu unterstützen und ihm viel Gutes zu tun. Erfahren Sie in diesem wertvollen Ratgeber, wie Sie Ihr Immunsystem und Ihre Selbstheilungskräfte stärken können durch Meditation, Affirmationen, Atemübungen, positive Gedanken, Seelenreisen, Bachblüten, Musik, Visualisierungen und vielem mehr. Wenn die Seele in Balance ist, ist der Körper besser gegen Angriffe von Viren und Bakterien geschützt, als wenn Sie sich seelisch schlecht fühlen. Im 1. Kapitel zeigt Ihnen Prof. Schubert, wie Psyche, Gehirn und Immunsystem zusammenhängen. Dann erfahren Sie, wie eng die Selbstheilungskräfte mit der Spiritualität verknüpft sind und das schon seit altersher. Wussten Sie, dass Stress- und Dauerbelastung die Selbstheilungskräfte schwächt? Das 4. Kapitel geht auf den ganzen Menschen ein, seine Schlafhygiene, seinen Atem, seine Gefühle, seine Gedanken und natürlich seine Intuition. Jeder wünscht sich wieder gesund und heil zu werden. Dafür braucht…

Die Queen: Elisabeth II – Porträt einer Königin
Uncategorized / 16. September 2022

„Die Queen: Elisabeth II“ ist ein facettenreiches und feinfühliges Portrait einer besonderen Königin, die die Welt nicht nur beeindruckt, sondern auch mitgestaltet hat! Elisabeth II war eine beeindruckende Frau, eine glanzvolle Persönlichkeit, die Jung und Alt fasziniert. Die Autorin Paola Palvetti hat es geschafft, die Queen einfühlsam und zugleich feingeistig zu portraitieren. Sie spannt den Bogen von der kleinen Prinzessin Elisabeth, über die Verlobte und Ehefrau Elisabeth, über die Mutter Elisabeth bis hin zur Großmutter. Privat, intim und persönlich wird das Leben von Elisabeth II für die Leserin, den Leser lebendig und nahbar. Über 70 Jahre war Queen Elisabeth II auf dem Thron, sie hatte zahlreiche Premierminister und drei Premierministerinnen erlebt. Sie hatte ihr Land durch Krisen und Veränderungen begleitet und den Wandel der Gesellschaft hautnah über Jahrzehnte miterlebt. Queen Elisabeth II galt als reserviert, pflichtbewusst, distanziert und stoisch, doch sie war eine wesentlich facettenreichere Persönlichkeit. Das Bild, dass die Öffentlichkeit von ihr hat, ist sehr einseitig. Der Autorin Paola Palvetti gelingt es hervorragend, diese anderen Seiten der Queen zu zeigen, denn Königin Elisabeth II war auch eine sehr zarte, liebevolle und zugewandte Frau, die Pferde und Hunde liebte und gute Gespräche sehr zu schätzen wusste. Sie liebte ihre Enkelkinder…

Einfach plastikfrei leben
Uncategorized / 16. September 2022

„Einfach plastikfrei leben“ ist eine Schritt für Schritt Anleitung für einen plastikfreien Alltag – einfach, unkompliziert und undogmatisch. Viele möchten im eigenen Alltag Plastik reduzieren bzw. plastikfrei leben, doch wie kann dieses Vorhaben gut gelingen? Charlotte Schüler zeigt Ihnen einfach und verständlich auf, wie Sie sich auf den Weg zu einem plastikfreien und nachhaltigen Alltag machen können. Plastik schädigt nicht nur die Umwelt, sondern auch den Körper. Daher ist es wichtig, Plastik soweit als möglich zu reduzieren, besonders natürlich im eigenen Zuhause bzw. im eigenen Leben. Im ersten Teil des Buches erfahren Sie alles Wissenswerte über Kunststoffe und Plastik. So hat man immer gute Argumente parat, wenn man gefragt wird, warum man plastikfrei leben möchte. Gerade das Topthema „Mikroplastik“ hat schon vielen die Augen geöffnet. Im zweiten Teil des Buches lernen Sie, wie Sie mit vier Schritten ganz viel Plastik in Ihrem Alltag vermeiden können, sei es bei Lebensmitteln, bei Haushaltsreinigern, im Badezimmer oder auf der Arbeit. Leicht umsetzbar, bezahlbar und oftmals sogar selbstgemacht. Plastikfrei zu leben, ist garnicht schwer, wenn man weiß, wo man beginnen kann. Im dritten Teil des Buches geht die Autorin auf wichtige Themen rund um ein plastikfreies Leben ein. Denn manchmal gibt es bei der…

Zen oder die Kunst, die Welt zu retten
Uncategorized / 16. September 2022

Das beeindruckende Vermächtnis des weltweit bekannten Friedensaktivisten und Zen-Meister Thich Nhat Hanh! Unsere Welt wird gebeutelt von Naturkatastrophen, Kriegen und Pandemien. Die meisten Menschen fühlen sich hilflos und hoffnungslos, angesichts dieser Katastrophen und fühlen sich zunehmend verloren. Der buddhistische Mönch Thich Nhat Hanh macht Mut und Hoffnung, denn jeder kann in dieser Welt einen kleinen Unterschied machen. Wie das gelingen kann? Indem man seine geistige Haltung bzw. sein Mindset ändert! Nur wer sein Inneres erforscht und kennt, kann einen Weg aus der Krise und Hoffnungslosigkeit finden. Dann erst gelingen auch Veränderungen in der Außenwelt, die auch Bestand haben. Veränderungen sind nie leicht, weder im eigenen Inneren, noch in der äußeren Welt, dafür braucht man Zuversicht, Hoffnung und auch Kraft. Thich Nhat Hanh zeigt Ihnen, wie das gelingen kann. Er hat dafür fünf Achtsamkeitstrainings ausgewählt, die Ihnen helfen, Ihr eigenes Leben neu wahrzunehmen und mit „neuen Augen“ auf die Welt zu blicken. Sie beginnen nach und nach Ihre Perspektive zu verändern. Sie werden dabei merken, dass Sie kraftvoller und energievoller werden, um den Stürmen des Lebens auf neue Art und Weise begegnen zu können. Sie kultivieren Ihr Mitgefühl, finden neue Klarheit und so fällt es Ihnen auch leichter, gut mit Ihren…

Die Sinne als Tor zur Achtsamkeit
Uncategorized / 15. September 2022

Unsere Sinne sind von immenser Bedeutung für unser Leben, für unser Wohlbefinden und unsere Gesundheit. Nur wer achtsam ist, kann das Leben mit allen Sinnen schmecken und kosten. Wer seine Sinne in den Mittelpunkt stellt, spürt es gibt nur das Hier und Jetzt. Das gestern ist Vergangenheit, das Morgen noch nicht da, was bleibt ist der jetztige Moment. Daher kann man sagen, dass die Beschäftigung mit den Sinnen wie Meditation ist, wie die Autorin Inga Heckmann so treffend schreibt. Unsere fünf Sinne (Sehen, Hören, Reichen, Schmecken und Fühlen) werden eindrücklich beschrieben und mit wissenschaftlichen Erkenntnissen untermauert, ebenso die Propriozeption (Körperwahrnehmung) und die Intuition. Dieser theoretische Teil ist so aufbereitet, dass er sich spannend und gut lesen lässt und viele Fragen beantwortet, die man sich schon immer gestellt hat. Im praktischen Teil wenden Sie sich direkt Ihren Sinnen zu. Dabei wird die körperbasierte Achtsamkeitspraxis mit einer Vielzahl an kreativen Übungen, Empfehlungen, Anregungen und Tipps verknüpft. Yogaübungen helfen Ihnen dabei, Ihren Körper auf neue Weise kennenzulernen. Die Übungen für die verschiedenen Sinne helfen Ihnen, immer differenzierter wahrzunehmen, die Sinne auf neue Art und Weise zu erfahren und tief in die einzelnen Sinne einzutauchen. Diese Sinneschulung beruhigt Ihren Geist, lässt Sie achtsamer und…

Das Glück in vollen Zügen
Uncategorized / 15. September 2022

Eine locker leichter Liebesroman mit einer Prise Humor! Marie arbeitet in München, dort hat sie ihren Traumjob gefunden, doch sie liebt ihr Leben am Ammersee in einem kleinen Bauwagen! Daher ist sie auch zur Pendlerin geworden, die nicht selten mit nervigen Verspätungen der Bahn und anderen großen und kleinen Ärgernissen zu tun hat. Zudem gibt es da noch die ein oder andere Marotte ihrer Mitreisenden. Da gibt es jemanden, der Marie besonders ins Auge fällt. Sie nennt ihn Benzin-Neandertaler, da er immer laut mit seinen Kollegen bei BMW telefoniert und das nervt sie irgendwie total. Eigentlich sieht der Typ ja ganz süß aus, aber er regt sie ja immer auf. Das kann ja nichts werden. Der Benzin-Neandertaler heißt Johannes und findet Marie total süß, aber er traut sich nicht, sie anzusprechen, da sie immer so abweisend zu ihm schaut. Irgendwie kommen die beiden nie in Kontakt! Doch als Marie dann plötzlich nicht mehr im Zug ist, da spürt Johannes, so kann es nicht weitergehen, er will Marie unbedingt kennenlernen. Jo und Marie sind sympathische Protagonisten mit dem Herz auf dem rechten Fleck. Marie lebt am Ammersee, um sich um ihren Vater zu kümmern und um ihre Mutter zu unterstützen. Sie…

Zusammen sind wir wundervoll
Uncategorized / 15. September 2022

„Zusammen sind wir wundervoll“ ist ein spritzig, leichter und köstlicher Roman für alle Genießerinnen und Genießer mit einer Prise Liebe und Romantik garniert! Anna führt mit viel Liebe das Café „Sonnigsüß“, Anna liebt es seit ihrer Kindheit zu backen, schon mit ihrer geliebten Oma Gertrud hat sie immer gebacken. Das Café Sonnigsüß ist heimelig, schenkt Geborgenheit und wunderbare süße Köstlichkeiten. Das Café ist ein Ort, an dem die Menschen zusammenkommen können, sich zu Hause fühlen und dort eine Heimat finden, egal ob es Herr Havel ist, der manchmal etwas grummelig ist oder die einsame Schülerin Mira, die oft alleine ist, aber auch Annas Freundin Mel ist gerne im Café. Anna ist eine Seele von Mensch, mit dem Herz auf dem rechten Fleck. Sie liebt es für ihre Gäste da zu sein, ihre Gäste sind wie ihre Freunde, eine große Familie, alle halten zusammen an diesem Ort, der Heimat und Geborgenheit ausstrahlt, dem wunderschönen Café Sonnigsüß. Manchmal sehnt sich Anna nach einem Mann, nach Wärme, Zärtlichkeit und Geborgenheit. Als sie eines Morgens auf dem Wochenmarkt Marco kennenlernt, spürt sie Schmetterlinge im Bauch. Sie sieht Marco sogar schneller wieder, als gedacht, er eröffnet gegenüber von Annas Café Sonnensüß ein veganes Bistro. Doch…

Gelassen leben mit Hochsensibilität
Uncategorized / 15. September 2022

Sind Sie hochsensibel und möchten gerne mehr Gelassenheit und innere Ruhe? Dann ist dieses kreative und inspirierende Mitmachbuch für Sie geschrieben worden. Gerade Hochsensible leiden unter Stress, Dauerbelastung im Beruf, familiären Konflikten, unempathischen Menschen und vielem mehr. Es fällt ihnen schwer, eigene Bedürfnisse und Wünsche im Blick zu behalten. Die Autorin Sylvia Harke ist selbst hochsensibel und hat im vorliegenden Buch für Sie wunderbare Übungen, Rituale, Impulse und Reflexionsfragen zusammengestellt, die Ihnen dabei helfen, sich selbst besser kennenzulernen. Sie spüren, dass Ihr Selbstvertrauen wächst und Sie wieder mehr zu sich selbst stehen können. Ihre Ich-Kräfte werden gestärkt und Sie beginnen zu spüren, dass Ihre Hochsensibilität ein großes Geschenk ist. Ihre Feinfühligkeit ist nämlich keine Bürde, sondern ein wertvolles Talent, dass Ihnen dabei hilft, selbstbewusst, erfolgreich und voller Selbstvertrauen Ihr Leben gestalten zu können. Dieses einzigartige Selbsthilfebuch für alle Hochsensiblen begleitet Sie im Alltag, möchte Ihnen zeigen, dass Ihre Hochsensibilität ein einzigartiges Herzensgeschenk ist, dass Ihr Leben bereichert und erblühen lässt. Gelassen leben mit HochsensibilitätSelbstbewusst abgrenzen im Alltag, Zeit für mehr innere RuheSylvia HarkeVia Nova VerlagISBN: 978-3-86616-468-0Preis: 18,00 Euro……Bestellung……

Herzensweisheiten
Uncategorized / 15. September 2022

Louise Hay war die Grand Dame der positiven Affirmationen und der metaphysischen Heilbehandlungen!Ihre Gedanken haben Menschen überall auf der Welt inspiriert und vielen den Weg zur Selbstheilung eröffnet. Die Arbeit mit positiven Affirmationen stärkt nicht nur die Selbstheilungskräfte, sondern hat die Kraft das gesamte Leben zum Positiven hin zu verändern. In diesem wunderschön gestalteten täglichen Begleitbuch finden Sie Affirmationen, Meditationen und Ausschnitte aus Vorträgen von Louise Hay. So können Sie jeden Tag mit einem positiven Gedanken beginnen und nach und nach werden Sie bemerken, wie sich Ihr Leben zu verändern beginnt. Wenn Sie offen sind, dann spüren Sie, wie die positiven Affirmationen wie Samen in Ihrem Unterbewusstsein zu keimen beginnen und nach und nach werden Sie sehen, dass Sie immer mehr positive Gedanken denken und mit einer positiven Einstellung den Tag beginnen. Louise Hay geht auf wichtige Themen ein wie Vergebung, Dankbarkeit, Gesundheit, Hoffnung, Vertrauen, Fülle, Erfolg und Co. Die positiven Gedanken, Affirmationen, Meditationen und Impulse laden Sie ein, selbst zu reflektieren und neue Perspektiven einzunehmen. „Herzensweisheiten“ ist farbenfroh und zauberhaft gestaltet. Sie werden sich jeden Tag darauf freuen, das Buch zur Hand zu nehmen und Ihren Tag mit positiven Gedanken zu beginnen oder am Abend zu beenden. HerzensweisheitenLouise HayLüchow…

Die kalte Mamsell
Uncategorized / 15. September 2022

„Die kalte Mamsell“ ist ein Krimi der besonderen Art, eloquent, stilecht und mit Charme! Viktoria Berg ist Lehrerin und verbringt die Sommerfrische mit ihrem Vater im September des Jahres 1913 auf Norderney. Ihr charmanter Begleiter und Freund ist Christian Hinrichs, er ist dort vereidigter Kriminalassistent. Die Zeit, die Viktoria und Christian zusammen verbringen können, ist etwas ganz Besonderes. Viktoria möchte sich erholen und die Zeit mit Christian in vollen Zügen genießen, neue Eindrücke sammeln und die Ruhe genießen. Doch im beschaulichen Seebad ziehen bald dunkle Wolken auf, denn es werden die Leichen eines Sommergastes und einer Küchenmamsell im Eiskeller eines Nobelhotels gefunden. Somit ist die Idylle im Seebad bedroht und die Sommergäste in Aufruhr. Kriminalassistent Hinrichs und Viktoria erfahren während eines Spaziergangs davon und eilen zum Eiskeller des Nobelhotels. Als Viktoria die Leichte der jungen Küchenmansell näher betrachtet fällt ihr sofort etwas in Auge, dass Sie an ein tragisches Ereignis aus ihrer eigenen Vergangenheit erinnert. Das Entsetzen von Viktoria ist riesig. Was hat das mit Viktorias Vergangenheit und ihrer Familie zu tun und kann ihr Vater vielleicht Licht ins Dunkel bringen? Begeben Sie sich gemeinsam mit Kriminalassistent Christian Hinrichs und der couragierten Viktoria Berg auf Spurensuche, die durchaus nicht immer…