Die Gesundheitslüge
Uncategorized / 12. Oktober 2020

Das Gesundheitssystem ist schon lange nicht mehr gesund, sondern es kränkelt immer stärker. Obwohl das Gesundheitssystem in Deutschland sehr teuer ist, spiegelt sich dies nicht unbedingt in seinen Leistungen oder in der Gesundheit der Bevölkerung wider. Die Patienten haben vollständig andere Bedürfnisse, auf die das Gesundheitssystem immer weniger Rücksicht nimmt. Oftmals kommt es zu vorschnellen Operationen, Übertherapierung oder überflüssiger Untersuchungen. Ärzte und Kliniken sind in Leitlinien, Kostendruck und Bürokratie gefangen und haben den Patienten oft längst aus dem Blick verloren. Es fällt Patienten immer schwerer zu erkennen, ob eine Operation wirklich wichtig und richtig ist oder nicht. Ebenfalls kennen viele Patienten ihre Rechte nicht, haben Angst, den behandelnden Arzt zu enttäuschen und sind sich über Risiken oder Nebenwirkungen oftmals nicht im Klaren. Genau hier will Dr. Marianowicz Abhilfe schaffen. Er setzt sich für Patientenrechte ein, möchte Patienten motivieren, eine zweite Meinung einzuholen und sich auch selbst zu informieren. Dr. Marianowicz zeigt auf, wie wichtig eine Reform des Gesundheitssystems ist. Denn in Deutschland herrscht eine wahre OP-Wut, wie der Autor es so treffend formuliert. Er zeigt zudem alarmierende Fakten auf, belegt diese anhand von aktuellen Studienergebnissen und untermauert dies mit Fallbeispielen aus seiner renommierten Praxis. Wenn Sie ein mündiger Patient sind,…

Affen im Kopf
Uncategorized / 12. Oktober 2020

Kennen Sie auch das berühmte Gedankenkarussell? Die Gedanken kreisen unaufhörlich in Ihrem Kopf? Dies nennen die Buddhisten Monkey Mind – sozusagen springen die Affen im Kopf wild herum. Dabei geht es nicht nur um Gedanken, sondern auch um Selbstzweifel, Selbstkritik, Erinnerungen, Gefühle und noch viel mehr. All dies lässt den Menschen nicht zu Ruhe kommen. So ist kaum Entspannung möglich. Es herrscht sozusagen der Ausnahmezustand, Körper und Geist stehen unter ständiger Anspannung. Die Autoren sind bekannte Achtsamkeitsexperten. Sie zeigen Ihnen, wie Sie mit den „Affen im Kopf“ so umgehen können, dass Sie wieder positive Gedanken, Freude und neue Energie fühlen. Denken Sie immer daran, Körper, Geist und Seele gehören untrennbar zusammen. Daher ist es auch so wichtig, die eigenen Gedanken mit liebevoller Achtsamkeit zu bändigen, damit Sie Gelassenheit und Frieden mitten im Alltag finden können. Wie das gelingt, zeigen Ihnen die beiden Autoren auf humorvoll und feinfühlige Art und Weise z.B. durch Meditationen, Achtsamkeitstraining und Co. „Affen im Kopf“ ist ein zauberhaftes Buch, welches Ihnen dabei hilft, die Affenherde in Ihrem Kopf durch einfache Übungen zu bändigen. Denn im Alltag hat man oft gar nicht soviel Zeit und wenn kleine Übungen und Impulse helfen, ist das umso besser. Wenn Sie…

Natürlich durch die Wechseljahre
Uncategorized / 10. Oktober 2020

Die Wechseljahre sind eine Zeit der Wandlung, in der körperliche und seelische Beschwerden auftreten können, dies ist von Frau zu Frau individuell. Die Heilpraktikerin Claudia Ritter hat in diesem Ratgeber 20 Heilkräuter für Frauen ausgewählt, die Sie natürlich und wirkungsvoll während der Wechseljahre unterstützen können. Die Frauenheilkräuter wirken sanft und sind frei von Nebenwirkungen. Frauenmantel, Schafgarbe, Salbei oder auch Rose und Johanniskraut sind wundervolle Unterstützer in den Wechseljahren. Denken Sie an Stimmungsschwankungen und Johanniskraut oder an Salbei und Hitzewallungen. Die enthaltenen Rezepturen, Rezepte und Tees können leicht zu Hause hergestellt werden. So können Sie Ihre eigene Heilkräutermedizin herstellen und von den positiven Wirkungen profitieren. Die Heilkräuterportraits von Frauenmantel, Melisse, Rosmarin, Mönchspfeffer und Co. sind prägnant, gut verständlich und passgenau für Frauenbeschwerden in den Wechseljahren konzipiert. Sie finden leicht das richtige Heilkraut für Ihre seelischen und körperlichen Beschwerden. Egal ob Sie unter Hitzewallungen, Scheidentrockenheit, Brustspannen oder Stimmungsschwankungen leiden, die Frauenheilkräuter sind für Sie sanfte Helfer, die ein großes Heilungspotenzial in sich tragen. Natürlich erfahren Sie in diesem Ratgeber auch alles Wissenswerte zum Thema Hormone und welche Störfaktoren das Hormonsystem aus dem Gleichgewicht bringen können. Freuen Sie sich auf wirksame Rezepturen, Rezepte und Teezubereitungen wie Brennesselspinat oder Granatapfelsalat, Melissentinktur, Liebeswein oder Rotkleesalbe….

Medizin ohne Moral
Uncategorized / 18. September 2020

Dr. Freisleben ist seit vielen Jahren Hausarzt in Berlin-Wedding. Sein Herzblut steckt er in die Behandlung seiner Patienten, die er ganzheitlich wahrnimmt. Er kommt mit Menschen aller Alterstufen, sozialen Schichten und Ethnien zusammen. Die Ganzheit von Körper, Geist und Seele hat in seiner hausärztlichen Tätigkeit oberste Priorität. Er sieht sich als Begleiter seiner Patienten, durch Freud und Leid, sozusagen von der Geburt bis zum Tod. Doch das Bild und der Ist-Zustand der hausärztlichen Tätigkeit hat sich sehr verändert und dies leider nicht zum Besten. Denn überall wurden in den letzten Jahren Kosteneinsparungen vorgenommen, der Hausarzt ist immer mehr nur noch eine erste Anlaufstelle, um dann an passende Fachärzte zu verweisen, das so wichtige Patientengespräch wird nicht mehr bezahlt und es wird ihm auch keinerlei Wertigkeit mehr beigemessen. Dr. Freisleben skizziert die moderne Medizin mit all ihren negativen Auswirkungen wie Leitlinien, Schemata, Lobbyismus in der Medizin, übervolle Wartezimmer, ausufernde Dokumentationspflichten, Digitalisierung – bei all dem ist der Patient in den Hintergrund getreten, sozusagen von der Bürokratie verdrängt. Die Forschung wird oft von der Pharmalobby finanziert und Fortbildungen für Ärzte sind nicht selten getarnte Werbeveranstaltungen der Pharmaindustrie. Die reine Schulmedizin wird auf einen hohen Sockel gestellt und Naturheilkunde, integrative Medizin und komplementär-medizinische…

Gedanken als Medizin
Uncategorized / 18. September 2020

Ihre Gedanken gestalten Ihre Lebenswelt, heute weiß man, dass Gedanken sehr kraftvoll sind. Positive Gedanken sind eng mit Ihrem Wohlergehen verknüpft. Durch die Kraft der Gedanken können Selbstheilungskräfte aktiviert und Schmerzen gelindert werden. Dr. med. Marcus Täuber ist promovierter Neurobiologe und zeigt aus Sicht der Hirnforschung auf, wie Mentaltraining die Selbstheilungskräfte anregen kann, denn die mentale Stärke ist nicht zu unterschätzen. Knackig, humorvoll und spritzig leicht erklärt der Autor Ihnen die neuesten Erkenntnisse aus der Hirnforschung. Denn die Psyche kann sowohl krank machen, als auch heilen. Richtig angewendetes Mentaltraining hilft Ihnen sehr gut bei chronischen Erkrankungen, dass besagt auch die neurobiologische Forschung. Dieses Sachbuch schafft es mühelos die neuesten Forschungsergebnisse über die Heilkräfte der Psyche so vorzustellen, dass man die Zusammenhänge sehr gut versteht und sie auch im eigenen Alltag leicht umsetzen kann. Das Besondere, der Autor ist sowohl Neurobiologe, als auch Mentaltrainer, er hat auf Basis seines Forschungs- und Praxiswissens die GAM-Meditation entwickelt. Mit dieser Meditation, deren Anwendung Sie genau kennenlernen werden, können Sie Anspannungen lösen und Raum für Heilung schaffen. „Gedanken als Medizin“ ist ein Sachbuch, welches durch Struktur, klare Verständlichkeit, Leichtigkeit und eine lebendige Sprache überzeugt. Sie können alle Erkenntnisse direkt im eigenen Alltag ausprobieren und entdecken….

Der kleine Chor der großen Herzen
Uncategorized / 18. September 2020

„Der kleine Chor der großen Herzen“ ist ein wunderschöner und feinfühliger Roman, der zum Träumen einlädt und Herzbach ist ein Ort zum Glücklichsein und Wohlfühlen. Dieser Roman ist der 2. Band der zauberhaften Herzbach-Reihe von Janina Lorenz und entführt die Leserinnen und Leser wieder in den wunderbaren Ort Herzbach mit seiner ganz eigenen Atmosphäre. Sophie ist Journalistin und soll den Stifter des Preises für den Chorwettbewerb „Hast Du Töne?“ interviewen. In Sophie sträubt sich alles, denn sie war eine erfolgreiche Violinistin, sozusagen ein Wunderkind, bis sie durch einen tragischen Vorfall ihre Karriere beendete. Nie wieder wollte sie etwas mit Musik zu tun haben. Alles in ihr sträubt sich gegen das Interview und gegen den Chorwettbewerb. In Herzbach gibt es zwar keinen Chor, aber ein sanierungsbedürftiges Gemeindehaus. Was läge da näher, als einen Chor zu gründen, um beim Chorwettbewerb teilnehmen zu können. Marvin, der Sohn des größten Bauern von Herzbach und Sara, die beste Freundin von Sophie, haben die Idee einen Chor zu gründen. Sie trommeln alle Einwohner von Herzbach zusammen, um ihre Idee vorzustellen. Ein Chor ist zwar schnell gegründet, aber um den Wettbewerb zu gewinnen, muss man üben, üben und üben. Zudem brauchen sie professionelle Unterstützung und zwar schnell….

Die Sehkraft aktivieren
Uncategorized / 18. September 2020

Gesunde Augen – gutes Sehen, das wünscht sich jeder. Doch manchmal werden die Augen müde, die Sehfähigkeit lässt mit den Jahren nach oder man war schon immer kurzsichtig oder weitsichtig. Oftmals sind Energieblockaden der Grund, warum die Sehkraft sich verschlechtert, es werden sozusagen Energiekanäle blockiert. Wenn man die Sehschwäche ganzheitlich betrachtet, erkennt man sehr schnell, dass oftmals der Blick auf das eigene Leben getrübt ist. Nicht immer sind vorschnelle Sehhilfen die geeigneten Mittel der Wahl. Lumira ist eine bekannte russische Heilerin, die auf Basis alter russischer schamanischer Heilrituale, Heilmeditationen und Übungen nach Bates Ihnen dabei hilft, die Augen zu stärken, die Sehkraft zu regenerieren und verschiedene Blockaden zu lösen, damit Sie wieder einen freien Blick haben. Lumira stellt zu den verschiedenen Augenproblemen Übungen, Meditationen und Impulse vor, die Ihnen helfen, einen neuen Zugang zu Ihren Augenbeschwerden zu finden, Sie lernen einen neuen Umgang mit Ihren Augen und spüren, wie sich Ihre Blockaden nach und nach lösen und Sie einen klaren Blick gewinnen. „Die Sehkraft aktivieren“ ist ein Buch, welches dazu einlädt, die Übungen und Meditationen sofort durchzuführen, um die positiven Wirkungen spüren zu dürfen. Sie können zu Hause sehr leicht beginnen und werden positiv von den Erfolgen überrascht sein. Die…

Montessori – Ideen für zu Hause
Uncategorized / 18. September 2020

Kinder sind Forscher und Entdecker! Maria Montessori war ihrer Zeit weit voraus, sie wusste wie wichtig es für Kinder ist, alles erkunden, erfühlen, erriechen, erschmecken und erspüren zu dürfen. Die Bedürfnisse des Kindes standen für Maria Montessori an erster Stelle. Chiara Piroddi ist Psychologin und führt Sie in die Grundsätze der Montessori-Pädagogik ein. So verstehen Sie die Ansätze und können Ihr Kind liebevoll auf seinem Entwicklungsweg begleiten. Sie finden im Buch eine Fülle von praktischen Anregungen für zu Hause. So können Sie in Ihren Alltag immer mehr Elemente der Montessori-Pädagogik einbauen. Die kreativen Anleitungen sind für Kinder von 1 bis 6 Jahren geeignet und werden detailliert und mit aussagekräftigen Bildern präsentiert, so dass Sie die Anregungen zu Hause mit Ihrem Kind auch wirklich umsetzen können. Sie brauchen nichts zu kaufen oder komplizierte Dinge zu gestalten, sondern Sie können mit einfachen Mitteln aus Ihrem Alltag kreative Anregungen gestalten wie Kartoffelstempel, Gewürze riechen, Schuhe zubinden, Salat putzen, Perlen auffädeln und viele weitere wundervolle Impulse. So lernt Ihr Kind seine Umwelt kennen und kann eine Beziehung zu ihr herstellen und sich sicher und selbstbewusst entwickeln. Zudem wird Ihr Kind selbständig und traut sich wesentlich mehr zu. Alle Spiel- und Bastelideen sind nach Schwierigkeitsgrad…

Die Liebesbriefe von Montmartre
Uncategorized / 16. September 2020

Eine sehr feinfühlige und zarte Liebesgeschichte, in der das Glück zerbrechlich wie ein Schmetterling ist. Julien ist nach dem Tod seiner Frau Hélène am Boden zerstört. Nur der gemeinsame Sohn Arthur gibt ihm Kraft und hält ihn aufrecht. Sein Leben ist geprägt von düsteren Stimmungen, tiefer Trauer und Einsamkeit. Es fällt ihm sehr schwer, den Alltag zu bewältigen. Der letzte Wunsch seiner Frau war es, dass er ihr 33 Briefe schreiben möchte, für jedes Lebensjahr einen Brief und diese zu ihrem Grab auf dem Friedhof von Montmartre bringt. Dieser letzte Wunsch seiner Frau lastet schwer auf Julien. Julien ist eigentlich Autor von romantischen Komödien und damit sehr erfolgreich, aber seit dem Tod seiner Frau bringt er nichts mehr zu Papier. Geschweige denn kann er einen Brief an seine geliebte Frau Hélène zu Papier bringen, die er so schmerzlich vermisst. Doch eines Tages beginnen die Worte zu fließen und er beginnt den ersten Brief zu schreiben, diesen bringt er in das kleine Geheimfach unter dem Sockel der Engelsstatue. Denn Hélènes Grab schmückt ein wunderschöner Engel mit ihren zarten Gesichtszügen. Der Stapel der Briefe wächst langsam an. Manchmal gibt es schon Tage in Juliens Leben, da lichtet sich der Schatten, die Sonne…

Unsere grüne Kraft
Uncategorized / 16. September 2020

„Das Heilwissen der Familie Storl“ ist ein kleines Schatzkästlein der Natur. Öffnen Sie den Wissensschatz der Familie Storl und lernen Sie Heilpflanzen kennen, die Sie auf Ihrem Heilungsweg unterstützten, Ihre Gesundheit fördern und Ihr Immunsystem stärken. Viele Pflanzen haben große Kraft in sich, sozusagen eine Heilkraft, die Sie bei Beschwerden aller Art unterstützen können. Christine Storl hat ein großes Wissen um die Heilwirkungen von Pflanzen und Kräutern und kennt sich sehr gut mit traditionellen Heilmethoden aus. Sie lässt Sie an ihrem reichen Erfahrungsschatz teilhaben und zeigt Ihnen auf, wie Sie die grüne Kraft, direkt vor Ihrer Haustüre für Ihre Gesundheit nutzen dürfen. Die wichtigsten Heilpflanzen finden Sie in diesem Buch, zudem auch wunderbare Anwendungen mit Heilerde, Apfelessig oder Wasser. Sie lernen Pflanzen wie Brennessel, Frauenmantel, Zinnkraut, Salbei oder Huflattich kennen und schätzen. Die Einsatzgebiete sind sehr vielfältig und Christine Storl teilt mit Ihnen auch ihre persönlichen Rezepturen, Anwendungsempfehlungen und Impulse zu den einzelnen Heilkräutern, damit die „grüne Kraft“ auch bei Ihnen ihren Zauber entfalten kann. Anekdoten, Erfahrungsberichte von ihr und ihrer Familie und zahlreiche weitere Informationen zu jeder Heilpflanze finden Sie selbstverständlich ebenfalls im Ratgeber vor. Familie Storl hat eine sehr tiefe Beziehung zu den einzelnen Heilpflanzen, denn sie verwenden…